Leasen oder Fianzieren

Alles was nicht in eine andere Kategorie passt...

Leasen oder Fianzieren

Beitragvon RalleG » 25.02.2018, 15:07

Würdet ihr für einen Autokauf nur das Geld verwenden, das ihr zur Verfügung habt oder würdet ihr dafür Schulden machen. Und wenn Schulden, was ist besser, leasen oder finanzieren?
Hintergrund ist, das ich ein neues Auto brauche, und selbst nur 3000 Euro zur Verfügung habe, womit man nicht unbedingt weit kommt, wenn mna ein Auto braucht, mit dem man jeden Tag 100 km zur Arbeit fahren muß
RalleG
war schonmal am meer
 
Beiträge: 12
Registriert: 21.09.2016, 17:21

Re: Leasen oder Fianzieren

Beitragvon SvenjaB » 26.02.2018, 10:56

Ich bin eigentlich eher der Typ, der sagt, ich kaufe mir nur das was ich auch bezahlen kann. Wenn ich allerdings das Auto bräuchte um zur Arbeit zu kommen, und keine Alternativen hätte, würde ich wohl auch ein besseres Auto kaufen wollen, und über den Rest irgendwie Schulden machen
SvenjaB
Weißwasserhai
 
Beiträge: 8
Registriert: 26.04.2017, 15:00

Re: Leasen oder Fianzieren

Beitragvon MaicM » 26.02.2018, 18:36

Bei mir waren die Vorzeichen etwas anders, ich habe ein grösseres Auto gebraucht, da in meinem Sportwagen kein Kinderwagen Platz gehabt hätte. Allerdings war die finanzielle Ausgangslage ähnlich. Ich habe mich damals zum KFZ Leasing entschlossen, nach dem ich die verschiedensten Angebote miteinander verglichen hatte. Und ich habe mir so ziemlich alles angeschaut: Kredit bei der Hausbank, Finanzierung über das Autohaus usw. Nur meine Eltern habe ich nicht gefragt. Das ist meine Sache, die ich auch alleine schaffe
MaicM
Weißwasserhai
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.12.2017, 13:18


Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron
Friends & Partners:
Kimasurf
Crank Surfboards
Wavetours