Frankreich bis Portugal

Frankreich bis Portugal

Beitragvon primadonnasupersavior » 19.07.2007, 20:03

Servus,

wir wollen im August und September ab Bordeaux die Küste runter bis Portugal abfahren, und da wir aus Mangel an einem vernünfigen Bus aufs campen angewiesen sind, wollte ich mal fragen ob mir jemand von euch sagen kann wie es in Spanien und Portugal so allgemein mit der Campingplatzsituation und speziell mit wildcampen aussieht. Vergleichbar mit Frankreich, oder ist die campingplatzdichte weiter südlich eher geringer?

Vielen dank auf jeden fall!

ciao t
primadonnasupersavior
Weißwasserhai
 
Beiträge: 8
Registriert: 18.05.2006, 21:48

Beitragvon Dr. Surf » 20.07.2007, 12:33

hallo primasupernochwas,

Im August sind in Frankreich viele Campingplätze ausgebucht wenn ihr noch ein Platz braucht oder Anschluß mit gleichgesinnten, bzw nette Partyabende miterleben wollt, seid ihr in den Gästebereichen unserer Camps in Mimizan, Moliets oder Vieux Boucau genau an der richtigen Adresse.
Die Campingplatzdichte, nimmt schlagartig ab wenn ihr über die Grenze kommt, hängt letztlich auch mit dem unbeständigeren Wetter zusammen. Aber dafür wirds mit dem "wild" Campen nicht so eng gesehen, aber bitte nix so viel Dreck hinterlassen, wie manche "soul-surfer".

viel Spass und gute Wellen.

uli
Benutzeravatar
Dr. Surf
kook
 
Beiträge: 122
Registriert: 05.02.2004, 18:32
Wohnort: DA


Zurück zu Dr. Surf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Friends & Partners:
Kimasurf
Crank Surfboards
Wavetours