Kein "Bock" mehr auf Long boards als Anfänger

Das Surfforum für alle Themen rund ums Surfen, die in keines der Spezialforen passen.

Kein "Bock" mehr auf Long boards als Anfänger

Beitragvon fishie » 31.01.2015, 18:29

hey, ich hab letzen Sommer einen Surfkurs gemacht 3 tage und hatte danach nochmal eins für 2 Tage ausgeliehen, war ein 8'0''...
es hat alles ganz gut geklappt, mit aufstehen und so, aber trotzdem hat es mich nicht richtig gereizt, weil es einfach so unhandlich und groß ist und eben schwer ist es zu lenken... würde es was machen schon auf ein kleineres umzusteigen (z.B. ich hatte mir mal ein mark Phipps plonka surfboard 5'7'' gekauft) würde das gehen oder wäre es doch noch besser dann wenigstens mit einem für meine größe und gewicht geeignetem, also dann ein 6'11'' zu surfen?? lg, danke
fishie
ahnungslos
 
Beiträge: 1
Registriert: 31.01.2015, 18:21

Re: Kein "Bock" mehr auf Long boards als Anfänger

Beitragvon Local » 05.02.2015, 15:37

Hallo Fishie,

wenn du nach 5 Tagen surfen ein 5'7"er fahren kannst, muss ich sagen respekt, schnell gelernt. Es ist meiner Meinung nach aber immer das gleiche Problem, das viele zu früh auf kurze Bretter umsteigen. Ohne zu wissen wie groß, schwer oder wie oft du in der nächsten Zeit am Meer bist, empfehle ich dir ein Minimalibu oder ähnliches von BIC, NSP oder einem vergleichbaren Massenhersteller zu holen, am besten noch gebraucht. Mit diesen Brettern lernst du relativ schnell die ganzen Abläufe und hast viele Wellen ohne große Anstrengung, nach 2-3 Jahren kannst du das Brett dann mit ein wenig Glück noch gut verkaufen und von dem Geld ein Frühstücksbrettchen holen, mit dem du dann die Wellen surfen kannst für die solche Bretter gemacht sind.
Wenn du schlau bist, behältst du aber das Malibu noch für die kleinen Tagen, an den man mit einem 5'7"er nix mehr machen kann.
Benutzeravatar
Local
Site Admin
 
Beiträge: 59
Registriert: 01.06.2005, 18:41

Re: Kein "Bock" mehr auf Long boards als Anfänger

Beitragvon hamel » 04.03.2015, 14:30

Dem ist nichts hinzuzufügen!!
Ach sie an, es spricht!
Benutzeravatar
hamel
Weißwasserhai
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.03.2015, 13:02


Zurück zu Surf Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

Friends & Partners:
Kimasurf
Crank Surfboards
Wavetours