Surfboardträger am Fahrrad

Das Surfforum für alle Themen rund ums Surfen, die in keines der Spezialforen passen.

Surfboardträger am Fahrrad

Beitragvon hahete » 03.02.2008, 17:17

Hi,
ich möchte mir einen Boardträger fürs Fahrrad bauen. Der Weg vom Campigplatz zum Beach ist mir zum Tragen zu weit. Hat sich sowas schon mal jemand gebaut? Gibts das zu kaufen? Bin für jede Anregung, Anleitung oder Foto dankbar.
Gruß
hahete
hahete
Weißwasserhai
 
Beiträge: 7
Registriert: 15.07.2007, 10:15

Beitragvon Micha » 03.02.2008, 19:44

Glaube in einer der letzten Tides war eine Bauanleitung. Haben PVC Rohre aus dem Baumarkt dafür genommen.

Hab zufällig gestern gesehen, das man Surfboard Träger fürs Bike auch mittlerweile hier kaufen kann. Schau mal unter http://www.carversurfracks.de
Benutzeravatar
Micha
durch Zufall schonmal parallel gefahren
 
Beiträge: 358
Registriert: 18.06.2005, 13:41

Beitragvon tim » 04.02.2008, 14:18

hi5

es gibt einen board halter von liquid force.

einfach mal googeln

lässt sich leicht nach bauen


cu tim
tim
kann geradeaus paddeln
 
Beiträge: 89
Registriert: 17.08.2006, 20:33
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon klaus » 05.02.2008, 20:11

yep, war in ner tide so ne bauanleitung - habe ich auch noch hier, kann ich dir schicken, faxen - wie auch immer wenn du willst
klaus
hat mal was von surfen gehört
 
Beiträge: 32
Registriert: 26.06.2005, 12:36

Beitragvon Marcos » 09.02.2008, 03:10

hi,

hier in hawaii haben viele solche fahradtraeger. sogar longboarder cruisen so durch honolulu.

die gleiche montage geht auch fuer die vespa. hier kann man alle halterungen einfach ein und ausklicken (so aehnlich wie bei kruecken aus dem krankenhaus). hat den vorteil, dass man nicht immer mit der ganzen montur rumbiken muss.

billigere variante. das brett auf den sattel legen, tail vorraus, finnen ueber dem vorderen zahnrad und einfach draufsetzen.

habs zwar noch nicht selbst ausprobiert, aber schon oft gesehen. vorallem auf den vespas klappt das gut.

aloha
marco
Marcos
durch Zufall schonmal parallel gefahren
 
Beiträge: 246
Registriert: 05.03.2006, 23:07
Wohnort: Honolulu, Hawaii

Beitragvon hahete » 11.02.2008, 20:55

Hi an alle,
danke für die kommentare und mails,
schau mir mal das mit der Anleitung in der Tide an....
Bei liquid force hab ich nix gefunden :-[
cya
hahete
Bin immer noch für weitere hinweise offen....................
hahete
Weißwasserhai
 
Beiträge: 7
Registriert: 15.07.2007, 10:15

Re: Surfboardträger am Fahrrad

Beitragvon Hendrik82 » 30.04.2013, 19:25

Da mir meine selbstgebaute surfboard halterung samt board abgeschmiert, :cry: ist hab ich mich doch für eine profesionelle entschieden. Kostet zwar 100 euro, aber dafür kann man die halterung einfach aus und an klicken. Gibts beim ecosurfshop.eu [url](http://ecosurfshop.eu/de/surfboard-halt ... hrrad.html)[/url]
Gabs da auch für motorräder und vespas. Ist sicherlich die einfachste lösung...
Zuletzt geändert von Hendrik82 am 06.07.2014, 17:12, insgesamt 1-mal geändert.
Hendrik82
ahnungslos
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.06.2009, 20:26

Re: Surfboardträger am Fahrrad

Beitragvon Matapfahl » 07.05.2013, 11:40

ich hatte auch schon mal eine selbstgebaute surfboradhalterung am Rad. Kannste Knicken. Das ging so schnell kaputt. Ich hatte umsonst so viel Zeit investiert. Dann hab ich mir online einfach eine ordentliche gekauft und das war deutlich besser. Sie hält nämlich noch immer ;-)
Matapfahl
ahnungslos
 
Beiträge: 4
Registriert: 07.05.2013, 11:37

Re: Surfboardträger am Fahrrad

Beitragvon Edgy » 12.07.2013, 10:31

Matapfahl hat geschrieben:ich hatte auch schon mal eine selbstgebaute surfboradhalterung am Rad. Kannste Knicken. Das ging so schnell kaputt. Ich hatte umsonst so viel Zeit investiert. Dann hab ich mir online einfach eine ordentliche gekauft und das war deutlich besser. Sie hält nämlich noch immer ;-)


Mein reden, lieber kaufen;)
Edgy
ahnungslos
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.07.2013, 10:08

Re: Surfboardträger am Fahrrad

Beitragvon kim-surf » 30.11.2013, 19:29

selber bauen halte ich für zu kompliziert, aber gekaufte habe ich schon sehr oft gesehen in Holland und in München! scheint kein Problem zu sein damit auch weite Strecken zu fahren...
kim-surf
ahnungslos
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.11.2013, 18:45

Re: Surfboardträger am Fahrrad

Beitragvon sunshinetotte - T.K. » 06.02.2017, 08:25

Frittboards hatte mal welche
check mal seite : http://www.frittboards.de
oder frag mal nach

lg
Thorsten Kegler - Surf & SUP Coach I Trainer

Personal Surf & Stand UP Paddle Training für Anfänger u Fortgeschrittene

Secret Surf Travel
http://www.secretsurf-travel.com
sunshinetotte - T.K.
hat schonmal salzwasser geschmeckt
 
Beiträge: 21
Registriert: 19.07.2006, 06:27

Re: Surfboardträger am Fahrrad

Beitragvon RubyJones » 09.11.2017, 10:04

Hier sind die billigen Fahrräder, wenn Sie selbst suchen https://biketech24.de/Tree. Sie können auch nach Hawaii schicken, wenn es nötig ist. Ich habe mir ein sehr bequemes Mountainbike ausgesucht, jetzt skate Ich durch den Wald, mit Knien niedergeschlagen... :D :D :D
RubyJones
ahnungslos
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.11.2017, 14:54


Zurück zu Surf Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste

Friends & Partners:
Kimasurf
Crank Surfboards
Wavetours