Surfcamp Kanaren oder Algarve

Das Surfforum für alle Themen rund ums Surfen, die in keines der Spezialforen passen.

Surfcamp Kanaren oder Algarve

Beitragvon yve-snow » 23.02.2009, 14:47

Hallo!

Hat jemanden einen guten Tip für ein Surfcamp auf den Kanaren und wo schaut`s im Mai am besten mit Wellen aus? Wir hatten vor allem an Teneriffa und Fuerteventura gedacht. Spotguiding ist uns genauso wichtig wie ein paar Tips von guten Surflehrern..

Und wer hat noch einen Tip für die Algarve?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Aloha Yvonne
yve-snow
Weißwasserhai
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.02.2008, 19:51

Beitragvon Finne » 25.02.2009, 10:58

Hi,
ich war letzten mai in peniche im maximum surfcamp - war super gut: sprich anständige surf-bedingungen, unterbringung ok, equipment gut und die leute super nett und kompetent. leider nicht ganz so warm zu der zeit... ;)

Im herbst war ich dann auf fuerte im homegrown camp... was ich Dir nicht empfehlen kann. unterkunft ist da ganz schön schäbig und die lehrer haben den unterricht abgerissen und fertig. waren einfach nicht wirklich interessiert an den teilnehmern und ausserhalb des unterrichts musst du dir alles selber organisieren (material, transport...). Ansonsten hat fuerte surfmässig schon einiges zu bieten, gerade wenn man schon nen bischen was kann.

viel spass
phil
Finne
ahnungslos
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.02.2009, 10:47

Surfen auf Fuerte

Beitragvon puravida » 02.03.2009, 20:03

Ich würde die Kanaren, Fuerteventura empfehlen:
Im Süden gibt es den Camp Rapanui, die Jungs sind locker drauf und kennen die Insel und die Spots sehr gut. Entspannte Atmosphäre und seit kurzen haben Sie Unterkünfte in shönen Villas. Hier hast du als Spot La Pared ein Beachbreak und ganz im Süden mehrere Spots mit Riff. Ansonst hast Du noch den Norden mit mehreren Spots, Ca. 1 Stunde von hier entfernt.

Der Kontakt:

Rapa Nui Surfcamp & School
www.rapanui-surfschool.com
info@rapanui-surfschool.com
Tel. + 34 928 549 140
Mobil: + 34 680 888 542
puravida
durfte mal ein board anfassen
 
Beiträge: 69
Registriert: 26.02.2007, 12:18
Wohnort: Fuerteventura

Beitragvon yve-snow » 03.03.2009, 16:46

Hallo,

danke für eure Ratschläge, das erleichtert schon mal die Suche im Internet, was ja manchmal auch nichts zu sagen hat.

Da sind Erfahrungen von anderen schon eher hilfreich. :lol:

Also danke und liebe grüße Yvonne
yve-snow
Weißwasserhai
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.02.2008, 19:51

BLUE JUICE

Beitragvon Naujo » 04.03.2009, 00:15

Hier gibt es reichtlich Camps auf den Kanaren und an der Algarve:
www.bluejuice-camps.de
Naujo
hat schonmal salzwasser geschmeckt
 
Beiträge: 22
Registriert: 06.08.2005, 13:46

Surfcamp Tipp Gran Canaria

Beitragvon Meister Eder » 06.03.2009, 13:43

Damit das Angebot an Tipps noch abgerundet wird:

Surfcamp in Las Palmas
www.ocean-side.eu

Info Las Palmas
www.las-palmas-24.com
Meister Eder
war schonmal am meer
 
Beiträge: 12
Registriert: 21.02.2007, 05:29
Wohnort: Österreich

Beitragvon derek » 13.04.2009, 14:28

Auch ein sehr gutes Surfcamp auf Fuerteventura ist Surfchule Homegrown
Infos unter www.homegrown.es
derek
Weißwasserhai
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.05.2008, 13:07

Re: Surfcamp Kanaren oder Algarve

Beitragvon Anna Gravina » 31.07.2012, 13:40

Ich erweitere die Liste auch mal um ein neues Surfcamp auf Gran Canaria:

http://www.surfcamplaspalmas.com

Die Betreiber sind sehr nett und sehr bemüht um ihre Gäste. Es ist ein kleines Surfcamp und soll klein bleiben, damit sie jedem Gast gerecht werden können. Bspw. war unsere Gruppe auch mal mit den Gründern in der Altstadt um Tapas zu essen, sie haben öfter mal ein Bierchen mit uns getrunken und bei einem Ausflug haben wir die Insel auch abgesehen vom Surfen kennengelernt. War echt ein runder Urlaub.
Anna Gravina
ahnungslos
 
Beiträge: 2
Registriert: 31.07.2012, 13:20


Zurück zu Surf Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste

Friends & Partners:
Kimasurf
Crank Surfboards
Wavetours