wohin mit junior

Das Surfforum für alle Themen rund ums Surfen, die in keines der Spezialforen passen.

wohin mit junior

Beitragvon Klaus Rainer » 03.04.2004, 19:45

Mahlzeit!
Ich befinde mich nun erstmalig in der situation ab ende august vater zu sein. da meine bisherigen trips doch eher von der längeren dafür aber eher spartanischen natur waren, stellt sich mir nun die frage, wohin im spätsommer? mit junior und dazugehöriger mutter! weia! also falls jemand ein appartment o.ä. hat oder ein nettes fleckchen in europa kennt wo man den september verbringen kann, her damit. es darf auch eine right über ein riff brechen. mit leerem lineup versteht sich. hüstel.
Klaus Rainer
 

RE: wohin mit junior

Beitragvon Klaus » 05.04.2004, 08:53

Hallo Klaus,

habe auch 2 Kinder und der Lütte ist jetzt 1/2es Jahr alt, kenne also Dein Problem. Die schlechte Nachricht, Du wirst erstmal Kompromisse eingehen müssen. Die gute Nachricht, Surfen geht trotzdem und in einigen Jahren kannst Du die Wellen mit Deinem Kind teilen. Wo und wie lange Du Urlaub machen kannst, hängt von Deinem Kind ab, einfach oder eher "schwierig" (z.B. Kolliken). Wenn Du kein Problem mit Dänemark hast, kann ich Dir Klitmöller wärmstens empfehlen, unter www.klitmoeller.dk gibt es supergünstige Ferienhäuser in der Nebensaison, fahre in 2 Wochen auch wieder hin. Kann Dir auch wenn Du Interesse hats einen Katalog mitbringen? Wir haben uns einen alten Wohnwagen günstig gekauft, kostet fast keine Steuer und Versicherung, auf Kohle bist Du in Zukunft nämlich angewiesen, Kids kosten Geld! Unter www.campingcheque.com gibt es in der Nebensaison Cheques fürs Camping, die Nacht 13,50 Euro incl. 2 erwachsener, Strom, Dusche... supergünstig auf TOP Plätzen, auch Frankreich, portugal... Falls Du nicht unbedingt campen willst, gibt es auch Holiday-cheque, hier bekommst Du für 37,- Euro die Nacht ein Chalet. Vor allem in Frankreich. Du solltest aber immer daran denken, daß Fahrten mit Kleinkindern möglichst kurz zu halten sind. Alles über 6-8 Stunden ist für alle und ich meine wirklich alle, nur noch Quälerei. Darum im ersten Jahr lieber mal nach Dänemark oder Holland fahren, ist auch nicht so schlecht. Und auf nem Campingplatz können die Kids später super tollen und Du kommst auch mal eher zu Deinem Surf. Scheiße, ganz schön viel gelabert. Falls Du noch mehr wisse willst, kannste ja ne Mail schicken. Grüße
Wattenläuper Klaus
Klaus
 

RE: RE: wohin mit junior

Beitragvon klaus rainer » 10.04.2004, 20:51

Danke erstmal, so etwas hatte ich schon fast erwartet. Mal sehen wie der lütte druf ist und dann zusehen, daß ich ein appartement in portugal für 2monate im jan/feb kriege. langweilig wird mir bis dahin warscheinlich nicht werden. so long.
klaus rainer
 

Re: wohin mit junior

Beitragvon Warner77 » 23.05.2019, 13:27

Mit Kind würde ich auf jeden Fall irgendwo in die Natur fahren, wo das Kind spielen und frische Luft atmen kann, vor allem wenn man in einer Großstadt wohnt.
Außerdem würde ich mit Kleinkindern lieber in Deutschland bleiben, so dass Bayern zum Beispiel ein gutes Reiseziel wäre.
In Bayern gibt es auch richtig tolle Campingplätze mitten in der Natur und direkt am See, das wäre auch auf jeden Fall etwas für eine Familie mit kleinen Kindern. Man kann sich ein schönes Reisemobil anmieten und damit fahren. Die Teile sind so gut ausgestattet, dass es weder den Erwachsenen noch den Kindern an etwas fehlt.
LG
Benutzeravatar
Warner77
ahnungslos
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.04.2019, 07:39
Wohnort: Berlin


Zurück zu Surf Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Friends & Partners:
Kimasurf
Crank Surfboards
Wavetours