Bretagne, Frankreich

Bretagne, Frankreich

Beitragvon Chillo » 19.08.2010, 19:23

Hallo zusammen,

war im April schon mal in der Bretagne. In Quiberon. War leider nicht ganz so genial da der Swell als ich los bin immer kleiner wurde.

Deswegen ist ein neuer Versuch geplant da ich der Bretagne noch eine Chance geben muss. Klar der Swell muss stimmen aber wenn ist denn ein angenehmer Zeitpunkt zu fahren vorallem wegen der Wassertemperatur. Habe zwar Haube, Schuhe und alles aber das muss ja nicht sein :-)
Hatte an September gedacht aber das könnte wahrscheinlich fast zu früh sein. Ist die Wassertemeratur denn im Oktober noch tragbar ?!? Dazu kommt das Problem das im Oktober kein Campingplatz mehr offen hat(mein Bulli ist leider verkauft).

Hat zufällig jemand einen Tipp parat ?!

Vielen Dank schon mal

cheers
dave
Chillo
ahnungslos
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.10.2009, 18:01
Wohnort: Köln

Re: Bretagne, Frankreich

Beitragvon Micha » 20.08.2010, 07:28

Hi Dave,

eigentlich ist April eine gute Zeit für die Bretagne, hatte da eigentlich immer Glück mit den Wellen.

Die Wasser Temperatur im Oktober müßte eigentlich noch OK sein, pack aber sicherheitshalber noch Handschuhe und Haube ein zwecks kalten Wind. Würde mal schauen ob man noch ein Mobilhome auf einen Campingplatz buchen kann im Oktober oder nimm ein kleines Apartement. Ist ja außerhalb der Sasion, dürfte eigentlich nicht so viel kosten.
Benutzeravatar
Micha
durch Zufall schonmal parallel gefahren
 
Beiträge: 358
Registriert: 18.06.2005, 13:41

Re: Bretagne, Frankreich

Beitragvon Chillo » 31.08.2010, 19:44

Hallo Micha,

Danke für die Antwort.

Überlege ob ich nicht doch schon im September fahre. Obwohl ich auch für Oktober noch Campings gefunden habe.

Was ich mir noch überlegt habe: Quiberon hat ja nicht so die Spotvielfalt. Gibt es irgendeine gute Alternative wo es mehr Möglichkeiten gibt ohne zu große Fahrerrei.

Vielen Dank
Chillo
ahnungslos
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.10.2009, 18:01
Wohnort: Köln

Re: Bretagne, Frankreich

Beitragvon shanawalton » 12.09.2011, 09:55

Ich würde gerne in die Bretagne im Sommer zu besuchen. Das Wetter ist wärmer zu dieser Zeit des Jahres. Es könnte sein, regnerisch und kalt im Winter. Es gibt viele Festivals im Sommer. Es ist einer meiner Lieblings-Ort, und ich genoss es, dort mit meinen Freunden ..
____________________
Auf der Suche nach dem erstaunlich:ferienhäuser spanien und ferienhäuser lloret de mar .
shanawalton
ahnungslos
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.09.2011, 08:58

Re: Bretagne, Frankreich

Beitragvon holdurleash » 02.04.2012, 19:47

Hi!
auch ich plane Nordfrankreich zum Wellenreiten.
Habe noch keine Erfahrung mit den Wasser- und Lufttemperaturen Anfang April in Frankreich. Weiß jemand wie kalt es da in welcher Gegend wird?
Habe bisher nur einen 3mm Neo - reicht das überhaupt?
Wäre es in Südfrankreich um die Zeit wärmer im Wasser als im Norden?

Bin für jeden Tipp dankbar, Merci!
Rafael
holdurleash
ahnungslos
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.03.2011, 19:54

Re: Bretagne, Frankreich

Beitragvon shrikant44 » 04.04.2012, 10:41

In Quiberon. War leider nicht ganz so genial da der Swell als ich los bin immer kleiner wurde.




custom php programming
shrikant44
Weißwasserhai
 
Beiträge: 9
Registriert: 04.04.2012, 10:22

Re: Bretagne, Frankreich

Beitragvon Wassermaus » 04.04.2012, 13:44

Und wann ist da sonst so die beste zeit?
Wassermaus
Weißwasserhai
 
Beiträge: 5
Registriert: 03.04.2012, 10:05

Re: Bretagne, Frankreich

Beitragvon Flundahh » 14.05.2014, 12:36

Also ich finde die Zeit im Oktober ja eigentlich passend. Ich war vor Jahren mal dort in der Nähe von Brest, im März/April, Sommer und auch schon im Oktober. Der Oktober an sich geht von den Temperaturen her, ich würde behaupten 9-20°C Aussentemperatur und erträglich warmes Wasser, sprich 13-18°C. So sehe ich das auch im April, da könnte das Wasser noch ein wenig kälter sein, aber an sich geht das auch klar. Ich bin selbst im Winter schon ohne Neopren baden gegangen, war zwar kalt, ist aber auch machbar. Vom Wetter her kann man Glück aber auch Pech haben. Ich hatte oftmals trübe Tage, öfters mal Regen im April und Oktober, aber auch richtig schöne sonnige Tage. Generell meine ich ist es schwer vorausszusagen, man sollte es einfach immer mal wieder versuchen und hinfahren, schön ist es ja allemal. ;)

Wellengang ist sehr unterschiedlich wie ich finde, ich hatte im Sommer schon die dicksten Brecher aber auch im Oktober, vor allem wenn vorher ein Sturmtief war. Ansonsten ist es eher klein gehalten. Ich tendiere auf jedenfall zum September/Oktober zum Surfen. Ich meine das man dann auch die meisten Einheimischen auf ihren Brettern stehen. Schaut mal bei Youtube da gibt es ein paar Videos die den oktober in der bretagne zeigen ;)


Im Süden ist es sicherlich ein wenig länger warm, aber mein Finger lege ich dafür nicht ins Feuer, dafür war ich dort noch nicht oft genug...

Edit: Und jetzt bei zweiter Betrachtung sehe ich das es schon ein wenig her ist...naja, vielleicht hilft das einem ja doch noch in seiner Entscheidung :)
Where is my mind?
Flundahh
Weißwasserhai
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.05.2014, 11:32

Re: Bretagne, Frankreich

Beitragvon lukukrue » 04.07.2014, 12:47

Hi,

also ich würde den Oktober dem April vorziehen, einfach besser von den Temperaturen. Kann man in Frankreich nicht wild Campen?

Gruß
lukukrue
ahnungslos
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.07.2014, 12:03

Re: Bretagne, Frankreich

Beitragvon Zeify » 24.11.2014, 15:25

lukukrue hat geschrieben:Hi,

also ich würde den Oktober dem April vorziehen, einfach besser von den Temperaturen. Kann man in Frankreich nicht wild Campen?

Gruß


In Frankreich kannst du schon wildcampen, ist nur verboten. ;) Wir machen das auch öfters bzw haben es früher gemacht, man sollte eben darauf achten das man den Platz so hinterlässt wie man ihn vorgefunden hat, wenn nicht noch besser. Und wenn man dem Französischen mächtig ist, quatsch mal mit den Bauern oder Landbesitzern vor Ort, die sind oftmals auch sehr gastfreundlich.
Zeify
Weißwasserhai
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.11.2014, 15:12

Re: Bretagne, Frankreich

Beitragvon Sawn1993 » 05.01.2017, 20:08

C'est Bon ist die Gegend. Hab da mal auf einem Campingplatz gleich am Wasser geschlafen. Da gabs noch Bunker am Strand vom zweiten Weltkrieg. Super Kulisse.
Benutzeravatar
Sawn1993
hat schonmal salzwasser geschmeckt
 
Beiträge: 26
Registriert: 01.12.2016, 13:10

Re: Bretagne, Frankreich

Beitragvon planlos » 27.04.2017, 09:57

Ich würde auch Oktober in die Bretagne fahren, insbesondere von den Temperaturen her.
Bleibe immer auf dem Boden, denn dann tut der Fall nicht so weh.
Benutzeravatar
planlos
Weißwasserhai
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.04.2017, 11:10
Wohnort: Bonn


Zurück zu Surfberichte aus aller Welt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Friends & Partners:
Kimasurf
Crank Surfboards
Wavetours