philippinen

philippinen

Beitragvon Gast » 13.01.2005, 05:53

magandang tanghali,
wohne jezt seit 4,5 monaten in manila und hab jezt endlich urlaub um surfen hier zu testen. ich kann die philippinen in einer hinsicht echt empfehlen. wer reisen und surfen will ist hier nich schlecht bedient. es gibt im norden in la union einen guten spot wo auch boards zu vermieten sind und im sueden einen angeblich viel besseren aber unkonsanten, siargao. war abewr nicht dort. aber wer reisen will, und island hopping mit tauchen, etc. mit surfen verbndne will. es ist hier nciht schlecht. und wer fuer eiige zeit in maila wohnen sollte. man kann einen nachtbus nehem und in 7 stunden am surfspot sein. boards kann mna gut im reisebus mitnehmen.
cajetan
Gast
 

Zurück zu Surfberichte aus aller Welt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Friends & Partners:
Kimasurf
Crank Surfboards
Wavetours