alter

Wo steckt...? Mal treffen? Photos austauschen, Parties mitteilen...

Ab wann soll man eurer meinung nach kommen???

egal alle sind willkommen
5
45%
also 16 sollte man schon sein
3
27%
alle die jünger sind als achtzehn sind zu jung
2
18%
mit 50 fängt das lebn erst richtig an
1
9%
 
Abstimmungen insgesamt : 11

alter

Beitragvon dirndel85 » 23.03.2005, 13:12

moin,

als ich eure beiträge gelesen habe kams mir irgendwie ich weiß nicht so recht warum eigenlich (!!!) so vor als hättet ihr etwas gegen jüngere.
wie alt muss man denn bei euch sein um nicht zu jung zu sein. und wie siehts aus wenn man alleine kommt, findet man freunde?

mit liebem gruß
euer dirndel85
dirndel85
 

Beitragvon Der gemeine Marokkokaner » 23.03.2005, 18:22

Hat eigentlich mitm Alter nix zu tun, sondern vom Wesen. V.a. auch wenn du alleine am Weg bist, hängts da wenig von deim Alter, sondern von dir selber ab.
Letztes Jahr hab i allerdings mitbekommen, dass eine Gruppe mit einem recht jungen Altersdurchschnitt (um die 17,18) untereinander schon desöfteren Auseinandersetzungen ghabt hat und Cliquenbildung am Tag war. Bei uns (Altersdurchschnitt werd so um die 20,21) gwesen sein war des NATÜRLICH NICHT der Fall. By the way: Greetings to all of my party members! ;)
Der gemeine Marokkokaner
kook
 
Beiträge: 123
Registriert: 06.09.2004, 23:20
Wohnort: Innsbruck

Beitragvon Fleddarmaus » 23.03.2005, 23:53

Ich muss dem Marokkokaner da schon zustimmen, es hängt ziemlich vom Wesen ab. Wir waren im letzten Jahr da und mit 17 gehörten wir zu den 3 Leuten unter 18 Jahren. Wenn man da das "Jugend"camp nebenan beobachtet hat, die ham sich schon anders verhalten, als die meisten Leute im Wavetours Lager (aber um solche Leute zu treffen, muss ich nicht in Urlaub fahren...)
Uns hat aber niemand schlecht behandelt, nur weil wir kleiner waren :wink: hängt aber auch von dir bzw. deiner Mentalität ab. Die ganze Sache ist bestimmt anders, wenn da vierzig 16jährige und nur 5 "ältere" im Camp sind. Ich hätte aber ehrlich gesagt auch keine Lust in nem Camp zu landen, in dem nur Leute sind, die genausoalt sind, wie ich (weil ich dann genau weiß, was sich da abspielt und ich genau darauf im Urlaub keinen Bock hab).

Aber im Prinzip ist es sowieso egal, wie alt du bist, solange du surfen willst, bist du doch genau richtig.
Fleddarmaus
hat sich mal ein board ausgeliehen (bic)
 
Beiträge: 78
Registriert: 04.11.2002, 01:01
Wohnort: Bremerhaven

Beitragvon young gun? » 23.03.2005, 23:58

da kann ich den subber gemeinen Maroc und die liebe Fleddamaus nur bestätigen. Das Alter steht nicht im Vordergrund, denn das Surfen steht im Vordergrund auch wenn man bei den Beiträgen hier oft denken könnte, dass die Party die erste Geige spielt. Richtig cool wenn sich 16 jährige mit 35 jährigen abends beim gemeinsamen Facsimpeln wiederfinden und so ungeahnte Freundschaften entstehen. Wär wirklich cool ist fragt nicht nach sozialem Stand, Religion, sexuellen Vorlieben oder Alter sondern geht offen auf Mitmenschen zu lernt sie kennen und macht sich dann erst ein Bild von ihnen. Pseudo Coole kategorisieren schon im Vorfeld und finden nur Leute mit bestimmten Klamotten, Haarschnitten, Musikgeschmack oder sonstigen Äußerlichkeiten akzeptabel und meinen sie wären "besser" als andere die in diesen Kategorien "schlechter" abschneiden. Mir persönlich sind jene besonders jungen oder älteren, die kein aufhebens um ihr alter machen und sich in die im Camp entstehende Gemeinschaft zwanglos einbinden die Liebsten. SURFING rules.
young gun?
 


Zurück zu Wavetours Family

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Friends & Partners:
Kimasurf
Crank Surfboards
Wavetours