Oxbow ist zurück in der WLT

Das französische Surflabel Oxbow wird nach drei Jahren Pause erstmals wieder einen World Longboard Tour Event ausrichten. Der Oxbow Pro wird zwischen dem 30.April und dem 6.Mai in Anglet im französischen Baskenland stattfinden. Möglicherweise wird dort bereits die Longboard-Weltmeisterschaft 2007 entschieden.
Das Contest-Format wird der ASP World Tour (WCT) entsprechen. Insgesamt werden 48 Surfer gesetzt, die ab der zweiten Runde in Zweier-Heats ums Weiterkommen kämpfen. Insgesamt werden dabei 50.000$ an Preisgeldern an die Surfer verteilt. Größen wie Bonga Perkins (HAW), Joel Tudor (USA), Colin McPhillips (USA) und der amtierende Weltmeister Josh Constable (AUS) werden zugegen sein.

Weitere Infos unter www.oxboworld.com
Resume des ADH-Cups 2005
Resume des ADH-Cups 2005
Vom 14. - 21. Mai fanden im französischen Seignosse Plage die ADH Open 2005 (Allgemeiner Deutscher Hochschulsport) im Wellenreiten statt. ...mehr
Wijk on Fire
Wijk on Fire
Diesem Wochenende war etwas besonderes, der Forecast sagte ein paar Wellen an der holländischen Küste voraus, und ich hatte Zeit. Unglaublich aber wahr, ich machte mich diesem Jahr das erstmal auf den Weg nach Holland. ...mehr
Kantabrien - Ein Reisebericht
Kantabrien - Ein Reisebericht
Jo Meschede unterwegs am spanischen North Shore. Die Crew vom Boardmag checkt die Spots in Kantabrien. Lest hier den Bericht von einem Trip voller Wellen und Bier. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards