Bonga Perkins gewinnt C4 Waterman/Honolua Surf Co SUP Invitational

Bonga Perkins hat letzte Woche vor Kuhio Beach, Waikiki den C4 Waterman/Honolua Surf Co. Stand-up Paddle Surfing Invitational gewonnen.

Auf diesem traditionsreichen Event fuhr er mit einem SouthPoint 10 Fuss SUP Serienboard "from the box to victory".
RESULTS:

1. Bonga Perkins (Haleiwa)
2. Noah Shimabukuro (Kula, Maui)
3. Dave Parmenter (Makaha)
4. Alika Willis (Waikiki)
5. Kalani Vierra (Koloa, Kauai)
6. Titus Kinimaka (Hanalei, Kauai)

Die ersten Southpoint SUP Boards werden gegen Ende September in Hamburg eintreffen und können schon jetzt online bestellt werden: shop.newsurfproject.de
Mit dem Jeep durch Südmarokko
Mit dem Jeep durch Südmarokko
Nichts was sich wirklich lohnt ins Wasser zu steigen. Kurzerhand beschlossen wir - Petra und ich, Dani - den Jeep zu packen und ab in den Süden Marokkos zu fahren um dort ein paar Wellen zu finden ...mehr
Mystic Bali
Mystic Bali
An einem späten Nachmittag finde ich mich wieder, nach einer erschöpfend epischen Surfsession an meinem Lieblingsstrand in einer felsgesäumten Bucht auf der Bukit-Halbinsel am Südostzipfel des Eilands ...mehr
Thomas Lange - eine deutsche Surflegende
Thomas Lange - eine deutsche Surflegende
Seine Kindheit verbrachte Thomas Lange in Bremen, dann ging es mit 13 nach Venezuela wo er surfen lernte. Mit 18 ging es dann wieder zurück nach Deutschland um sein Abitur und eine Lehre zumachen. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards