BIC E-Comp Longboards im neuen limitierten Design


Die BIC Sport E-Comp (Epoxy Composite) Bauweise bringt Boards hervor, die bei gleicher Steifigkeit und gleichem Gewicht im Vergleich zu Polyester Boards etwa 30% haltbarer sind. Die E-Comp Surfboards haben Shapes, die nicht nur für fortgeschrittene Surfer, sondern auch für echte Könner konzipiert sind.

Dabei bietet das 9’0’’ Longboard mit dem klassischen Shape sowohl Einsteigern als auch begnadeten Longboardern endlose Rides in kleinem und großem Swell und macht mühelos alles von Nose Rides bis Hang Five über Tube Rides und radikale Cutbacks mit.

Der 9’4’’ Nose Rider macht seinem Name alle Ehre und wird von fortgeschrittenen und erfahrenen Surfern bervorzugt, da er einen hervorragenden Shape mit einfachem Handling, Manövrierbarkeit und Schnelligkeit verbindet.

Die neuen E-Comp Longboards sind für 499,- € bzw. 539,- € ab sofort im Fachhandel und unter www.bicshop.de erhältlich.
Seltener Surfspot in Mauis Lavafeldern erwacht zum Leben
Seltener Surfspot in Mauis Lavafeldern erwacht zum Leben
Na endlich, ich dacht schon es wird nichts mehr, aber am 22. Juni und 6 Juli 2011 war es endlich wieder mal soweit. Ein Groundswell aus dem Antrktischen Meer fand seinen Weg bis nach Hawaii. ...mehr
Wijk on Fire
Wijk on Fire
Diesem Wochenende war etwas besonderes, der Forecast sagte ein paar Wellen an der holländischen Küste voraus, und ich hatte Zeit. Unglaublich aber wahr, ich machte mich diesem Jahr das erstmal auf den Weg nach Holland. ...mehr
Dreamland Irland
Dreamland Irland
Von oder über Irland habe ich eigentlich vor dieser Reise noch nicht allzu viel gehört, außer kaltes und regnerisches Wetter. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours