Fetter Sommerswell in Supertubos

Tobias Brandt hat sich mit seiner Kamera für uns mal wieder auf den Weg nach Portugal gemacht und einige sehr schöne Fotos mirgebracht:

Normalerweise bleibt Supertubos im Sommer flach wie das Mittelmeer. Diesen Sommer hatte ich Glück.
Windguru versprach für den 26.6./27.6.08 einen 3,5m swell mit einer 12 Periode. Windguru hatte nicht zu viel versprochen. 7 Fuß faces, allerdings gepaart mit 5 bft. Wind. Die Wellen brachen in extrem kurzen Abständen und das sehr chaotisch, so dass jeder Drop zum Risiko wurde.
Die Strömung war so heftig, dass die wenigen Surfer die sich reintrauten, in wenigen Sekunden 15m abgetrieben wurden. Da die Sonne ihr Gesicht hinter Wolken verbarg, entschied ich mich für einen Schwarz-weiß-Film.
Master of the Sea
Master of the Sea
Der Wettkampf der Funsportarten lockte die Epic-Crew nach Borkum. Als Judges waren wir für den Surfpart auf Norddeutschlands einzigem Flowrider zuständig. ...mehr
Der Traum vom "Endless summer"
Der Traum vom
Wie so viele andere Binnensurfer ist auch Pascal viele Autostunden vom Meer entfernt aufgewachsen und erst spät mit dem Surfen in Berührung gekommen. ...mehr
Seltener Surfspot in Mauis Lavafeldern erwacht zum Leben
Seltener Surfspot in Mauis Lavafeldern erwacht zum Leben
Na endlich, ich dacht schon es wird nichts mehr, aber am 22. Juni und 6 Juli 2011 war es endlich wieder mal soweit. Ein Groundswell aus dem Antrktischen Meer fand seinen Weg bis nach Hawaii. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards