Cutback

Ein Cutback ist ein Turn/Kurve die man fährt und dabei einen vollen Richtungswechsel macht, um beispielsweise wieder zurück zur Brechung zu fahren. Oft fährt man eine S-Kurve, sprich man fährt kurz zurück in den steileren Teil der Welle und ändert dann wieder seine Richtung in die Richtung in die man vorher gefahren ist.
Fährt man die Kurven eher langezogen in großen Bögen spricht man von einem Roundhouse Cutback. Wenn er eher eng ist, und dabei die Rails tief ins Wasser drückt spricht man von einem Fullrail Cutback.

Cutbacks gehören bei Contest zu den am meistgefahrenden Manövern.
Cutback
Cutback
Deutsche Meisterschaften 2005
Deutsche Meisterschaften 2005
Wellen, gutes Wetter, relaxte Stimmung, Freunde treffen und ein kleiner Wettkampf – Was will man mehr?! Nun gut, der Wettkampf war nicht gerade klein, um genau zu sein: Es war mit 120 Teilnehmern die ...mehr
Holland im Herbst
Holland im Herbst
Es gibt auch perfekte Tage in Holland. Es stimmte einfach alles, alle waren am Start umd super Wellen und die Sonne zu geniesen. ...mehr
Europas vier sind bereit für die Dream Tour
Europas vier sind bereit für die Dream Tour
Europa startet durch! Jeremy Flores bleibt in der WCT und bekommt Gesellschaft von drei weiteren Europäern. Tiago Pires hat es geschafft, ebenso Aritz Aranburu. Micky Picon ist wieder zurück. Das ist unser Team für 2008. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours