Travel Reports

Surfer kommen viel herum in der Welt. Was sie während ihren Trips erleben ist für Artgenossen interessant, die ähnliche Reisen planen, oder sich einfach an einem wellenlosen Tag im Büro, zu Hause oder sonstwo bei einer entspannten Lektüre die Zeit vertreiben wollen. Voilá.
Surfen mit Kind - 15.12.14 - 11:18
Als ich vor 20 Jahren mit dem Surfen anfing, verschwendete ich keinen Gedanken daran, jemals mit Kind und Kegeln surfen zu gehen. Auch kannte ich niemanden der damals ein solches "Problem" hatte. Heute 20 Jahre später sieht meine Surfwelt und die meiner vielen Surfkumpanen von damals ganz anders aus.

Über 10 Jahre bin ich mehr oder weniger ungezwungen durch die Weltgeschichte gereist und habe jede freie Minute damit verbracht zu Surfen oder den nächsten Trip zu planen. Die ersten Einschnitte kamen dann, als man Anfing einer geregelten Arbeit nach zu gehen.
...mehr
Der Traum vom "Endless summer" - 11.1.13 - 09:54
Wie so viele andere Binnensurfer ist auch Pascal viele Autostunden vom Meer entfernt aufgewachsen und erst spät mit dem Surfen in Berührung gekommen. "Bei uns gab es Berge und Schnee, also bin ich Ski und später Snowboard gefahren, anstelle eines rotzfrechen kleinen Grom an irgendeinem wellengesegneten Strand zu sein", erzählt er. Das ist der Grund wesshalb seine liebe zum Surfen erst im erwachsenen Alter begann. "Ich bin mit 18 Jahren in ein Surfcamp in Frankreich gefahren und dort ging es mir wie so vielen anderen, die feststellen mussten, dass zwei Wochen surfen pro Jahr einfach nicht ausreichend sind."
...mehr
Einer von den Tage, für die wir Reisen, diesesmal in Mexico
Einer von den Tage, für die wir Reisen, diesesmal in Mexico
el Sal - 17.3.12 - 19:47
Ich war in Guatemala auf der Suche nach Wellen. Nicht viele Leute wuerden dies hier tun. Dank dieser Tatsache, wusste ich das ich meinen Fund nicht mit 100 Gringos teilen muss, wenn ich ihn dann finde. Und so war es auch!

...mehr
Guate surf: shoulder-high, glassy, barreling und alles fuer dich alleine
Guate surf: shoulder-high, glassy, barreling und alles fuer dich alleine
UNA PREGUNTA ! - 16.2.12 - 20:00
Es ist Kalt; ich habe die ganze Nacht gefroren. Trotz zwei heizenden Körpern und einer Vielzahl an Decken, schafft es die Kälte, sich einen Weg zu bahnen und die Wände unseres Iglozelts in Wasser zu tränken. Doch ich muss raus. Ich habe mir geschworen jeden Morgen surfen zu gehen. Draußen regnet es. Heute Nacht musste ich irgendein Tier verjagen.
Meinen Freunden würde ich im Nachhinein am liebsten erzählen, dass es ein wilder Bär gewesen ist. Doch ich denke es war ein streunender Hund mit ordentlichem Kohldampf. Ich bleibe liegen.
...mehr
Die Ritter der Betelnuss - 15.1.12 - 15:13
Die Ritter der Betelnuss
Die Ritter der Betelnuss
< Where you from? > Fragt der Typ am Gepäckband , lacht und stapelt einen Koffer nach dem nächsten auf einen verranzten Gepäckwagen während ich auf mein Gepäck warte.
< Germany >, antworte ich, kein Boardbag in Sicht < Ahh, good Country >...der Stapel auf seinem Wagen wächst,< Have you been there? > Frage ich ihn ,< Nohohoho >, eine Mischung aus Lachen und Antwort während er weiter alles mit orange farbigem Label vom Gepäckband pflückt.
...mehr
Perlensuche zwischen Bordeaux und Gijon - 21.9.11 - 08:52
Surfer ohne Kinder haben es vergleichsweise einfach. Sie steigen in ihren Bus, der alle Höhenbeschränkungen unterfährt und schlafen notfalls auch zu zweit mit ihren Brettern im Bus. Als vierköpfige Familie hatten die Rostocker das langjährige Tetris-Spielen aufgegeben und fuhren mit Wohnmobil und 7 Surfbrettern im Gepäck gen Süden. Gute Trainingsbedingungen für den talentierten Nachwuchs waren ebenso gesucht, wie Einsteigerbedingungen für die Anfänger und schöne Plätze mit Urlaubsglück für alle. Ein Reisebericht. ...mehr
Seltener Surfspot in Mauis Lavafeldern erwacht zum Leben - 12.7.11 - 11:32

Na endlich, ich dacht schon es wird nicht mehr, aber am 22. Juni und 6 Juli 2011 war es endlich wieder mal soweit. Ein Groundswell aus dem Antarktischen Meer fand seinen Weg bis nach Hawaii. Selten genug kommt es vor, dass man mitten im Sommer Wellen surft, die mit der Kraft eines Winterswells in Hawaii ankommen.
...mehr
Freeride South America - Ein Surftrip auf dem Motorrad - 20.5.11 - 09:50
Wie alles losging

Lateinamerika, ein Riesenkontinent mit unzähligen Wellen. Wir entschieden uns, das sichere München für eine Weile hinter uns zu lassen und uns das Ganze anzusehen. Eigentlich wollten wir mit dem Rucksack reisen, doch angesichts der schier unendlichen Entfernungen haben wir uns kurzerhand 7 Wochen bevor es losgehen sollte für das Motorrad als Fortbewegungsmittel entschieden… Bingo, ein Surftrip auf dem Motorrad. Im Internet fanden wir zwar viele Reiseblogs von Motorradfahrern, allerdings keinen Einzigen, der so einen Motorradtrip schon mal mit Surfen probiert hat.
...mehr
Nexo Rider Stephen Gallop (UK) hat sich gestellt und erzählt uns von seinem Abenteuer - 28.12.10 - 13:06
Von je her hat Stephen eine besondere Faszination für große Wellen verspürt. Nicht nur die Größe und der Adrenalinkick wenn man in so ein Monster dropt sondern vor allem auch die Tatsache, dass ab einer gewissen Größe das Lineup kleiner wird, machen diese Wellen für ihn so interessant ;)

Der mystische und berühmte Reefbreak von Tahiti, in der Surferwelt bekannt als eine der kraftvollsten Wellen der Welt, hat es Stephen schon lange angetan und nun war es soweit sich dieser Herausforderung zu stellen.
...mehr
Marokko ist nix für Mädchen? - 31.10.10 - 08:00
69 hatte große Befürchtungen, ob mir Taghazout gefallen würde: außer surfen gäbe es nichts zu tun, keine Bars, kein Kino, nur verschleierte Mädchen, wenn sie überhaupt auf der Straße waren, und auf der anderen Seite gierige Blicke der Marokks und der Surfer aus allen Ecken der Welt, jung, wild und knackig, daß es kracht. Kaum TouristINNEN. Ach ja, Hygiene könnte auch noch ein Problem werden: warm duschen? Ähm, mal sehen, begrenzt geht das wohl. Und würde ich mir mal wieder die Rippen prellen oder nen Finger brechen, wäre das nächste Krankenhaus echt weit weg. Kurzum, vielleicht sollten wir den Jahreswechsel doch lieber wieder in Portugal verbringen? Nee, 69s Erinnerungen lagen 5 Jahre zurück, Zeit sie aufzufrischen – auf nach Marokko! ...mehr
Puerto Escondido - the Mexipipe - 27.8.10 - 08:00
Überall Menschen, überall so viele Menschen. War gerade irgendein wichtiges Fußballspiel aus in der Nähe? So würde man sich diese Massen von Menschen zumindest in Deutschland halbwegs erklären können. Ich war aber nicht in ´Schlaaand, sondern stand in etwas, dass ich spontan die Donnerkuppel taufte. An eine solche erinnerte nämlich der Busbahnhof in Mexiko City, wo ich mich gerade befand. Die Tatsache, dass ich in der zweitgrößten Stadt der Welt nach Tokio rumgeisterte erklärte die Anzahl der Menschen also ganz gut. ...mehr
Girls Boattrip 2009 - 12.6.09 - 08:00
Am 12ten Februar 2009 bekam ich, Sonni Hönscheid, einen Anruf von meinem Sponsor Roxy: Eine Einladung für einen Bootstrip auf die östlichen Indonesischen Inseln. Auf dem urigen Segelschiff "Sama Sama". Nur mit Iballa Moreno , eigentlich ein Windsurfpro, aber auch eine phantastische Wellenreiterin und eine Hand voll reiselustiger Mädels Cathy (Schweiz), Miri (Deutschland), Karin (Indonesien), Lisa (Österreich) und Clara (Österreich), die übrigens auch die Idee zu diesem Trip hatten- vielen Dank an Euch, an Blue Tomato und besonders Roxy) - Unsere Route: Flores-Sumba-Savu-Roti-Timor. Da musste ich doch nicht zweimal überlegen. Ein lang ersehnter Traum sollte für uns wahr werden.

Am 11ten April ging es endlich los…
...mehr
Sonni Hönscheid vor der Sama Sama
Sonni Hönscheid vor der Sama Sama
Stand Up Paddling am schönsten Ort der Welt - 17.5.09 - 13:13
Die Nordküste Molokais ist die tropische Version der Südwest Küste Englands. Die Klippen ragen bis1000 Meter aus dem Wasser, die starken Nordost Passate blasen Tag ein Tag aus ans Land und im Winter wird die Küste pausenlos von Swells bombardiert. Sonnenschein an diesem Ort ist sehr rar, da die Klippen so hoch sind, die Täler tief und genau nach Norden zeigen. ...mehr
Costa Rica wird vergewaltigt - 10.1.09 - 08:00
Ich lebe nun seid 6 Jahren wieder in Costa Rica. 1975 wurde ich in San Jose / Costa Rica geboren, seitdem habe ich mein Heimatland mindestens 1- bis 2-mal pro Jahr besucht.

Vor 6 Jahren kehrte ich dann wieder 100% nach Costa Rica zurück.
...mehr
Thomas Lange (zweiter von rechts mit der roten Kappe)
Thomas Lange (zweiter von rechts mit der roten Kappe)
Fetter Sommerswell in Supertubos - 23.11.08 - 15:39
Tobias Brandt hat sich mit seiner Kamera für uns mal wieder auf den Weg nach Portugal gemacht und einige sehr schöne Fotos mirgebracht:

Normalerweise bleibt Supertubos im Sommer flach wie das Mittelmeer. Diesen Sommer hatte ich Glück.
...mehr
Alpamare Bad Tölz
Alpamare Bad Tölz
Flowrider heissen die künstlichen Wellen, die durch eine Barriere entstehen, welche von einer starken Wasserströmung überspült wird. Einer davon steht im südbayrischen Bad Tölz... ...mehr
Gerry Schlegel: Eisbachsurfer und Wellenschlitzer
Gerry Schlegel: Eisbachsurfer und Wellenschlitzer
Gerry Schlegel ist einer der Multitalente in der Deutschen Surfszene. Er fühlt sich auf Flusswellen genauso wohl wie auf dem Meer, wobei es ihm egal ist wie groß oder klein die Welle ist, er versucht immer das Optimum aus den Bedingungen rauszuholen. ...mehr
50 Wellen von Peru
50 Wellen von Peru
Peru ist ein Land, gesegnet mit vielen wundervollen Wellen und das Wasser ist hier bei weitem nicht so kalt wie in Chile. Im Sommer kann man hier sogar ohne Wetsuit surfen und die Wassertemepratur entspricht etwa denen in Spanien oder Frankreich. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours