Phantasie ist gefragt

Diese Wellen sind so aussergewöhnlich, daß wir nichtmal eine Kategorie dafür haben, und der Beweis für die ausgeprägte Phantasie von Wellensüchtigen Surfern wenn mal wieder kein Swell in der Nähe ist.
Süsse Wellen auf den Grossen Seen
Süsse Wellen auf den Grossen Seen
Wombat Style Contest 08-09.09.2007
Philip
Philip
Severn Bore
Severn Bore ist eine Gezeitenwelle. Sie entsteht zweimal am Tag und läuft mehrere Kilometer den Fluss Severn bei Gloucester hoch.
...mehr
Die Welle kommt...
Die Welle kommt...
Great Lakes
Surfen auf einem See unterscheidet sich grundsätzlich von dem auf dem Meer. Der größte Unterschied liegt wohl bei der Entstehung der Wellen. Im Ozean entstehen sie durch Stürme, weit entfernt von der Küste wobei die Wellen hunderte von Kilometern durch offenes Wasser zurücklegen und der Swell schneller ist als der Sturm selber. Sie erreichen die Küste meist schon Stunden oder Tage vor dem Sturm.rolex replica watches ...mehr
Stony Point
Stony Point
St. Girons Fotostory 2000
St. Girons Fotostory 2000
STG, Sonne, Strand und extrem von der Sandbank Jumping ...mehr
Marokko ist nix für Mädchen?
Marokko ist nix für Mädchen?
69 hatte große Befürchtungen, ob mir Taghazout gefallen würde: außer surfen gäbe es nichts zu tun, keine Bars, kein Kino, nur verschleierte Mädchen, wenn sie überhaupt auf der Straße waren, und auf der anderen Seite gierige Blicke der Marokks und der Surf ...mehr
Master of the Sea
Master of the Sea
Der Wettkampf der Funsportarten lockte die Epic-Crew nach Borkum. Als Judges waren wir für den Surfpart auf Norddeutschlands einzigem Flowrider zuständig. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards