Wijk on Fire

Diesem Wochenende war etwas besonderes, der Forecast sagte ein paar Wellen an der holländischen Küste voraus, und ich hatte Zeit. Unglaublich aber wahr, ich machte mich in diesem Jahr das erstmal auf den Weg nach Holland. Zwar auch erst Samstagnachmittag, aber das wollte ich mir trotz EM nicht entgehen lassen und die Holländer hatte Tags zuvor den Vizeweltmeister Frankreich 4:1 nach Hause geschickt.
In Wijk angekommen wirkten die Wellen dann doch sehr zerblasen, im Wasser war es aber dann doch nicht so schlimm und man konnte die ein oder andere schöne Welle erwischen.
Ordnung muss sein, Strand Häuser in reih und glied :-)
Ordnung muss sein, Strand Häuser in reih und glied :-)
Secret Point ;-)
Secret Point ;-)
Mystic Bali
Mystic Bali
An einem späten Nachmittag finde ich mich wieder, nach einer erschöpfend epischen Surfsession an meinem Lieblingsstrand in einer felsgesäumten Bucht auf der Bukit-Halbinsel am Südostzipfel des Eilands ...mehr
Timo Eichner: Der deutsche Local
Timo Eichner: Der deutsche Local
Timo Eichner gehört zu den wenigen Deutschen, die sich glücklich schätzen dürfen direkt am Meer zu leben, sogar nicht nur am Meer, sondern auch noch auf einer Insel. ...mehr
Ricardo Lange - Auf dem Weg zum Freesurf Pro
Ricardo Lange - Auf dem Weg zum Freesurf Pro
Ricardo fing seine Karriere früh an, bereits im Alter von 9 Jahren surfte er seinen ersten Contest und hatte bereits im Alter von 11 Jahren seinen ersten Sponsor. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards