Neopren

Mit Wetsuit/Neo(pren) bezeichnet man einen Surfanzug aus Neopren, einer meist schwarzen Gummischaummasse, der den Surfer vor kaltem Wasser schützt. Der Standart-Wetsuit hat 3mm Neopren am Oberkörper und 2mm an Armen und Beinen. Je nach Jahreszeit und Wassertemperatur gibt es noch spezielle Anzüge die Icebreaker, Spingsuit/Shorty oder Long John genannt werden. Beim Kauf eines Anzuges sollte man darauf achten, das kein weißes Neopren verwendet wurde, da dieses sehr spröde ist und oft schon nach ein paar Wochen reißt.
Zipperless ist eine zusätzliche Bezeichnung für Anzüge die ohne einen Reisverschluß Auskommen.

Moderne Anzüge sind oft von innen mit Titanium beschichtet, um die Wärmeabstrahlung des Körpers zurück zu refektieren. Man erkennt es am silbrigen Glitzern an der Innenseite des Anzuges.
Pflege meines Quivers
Pflege meines Quivers
Bei kaum einer anderen Sportart ist das Material solch extremen Strapazen und Belastungen ausgesetzt wie beim Surfen. Die starke Sonneneinstrahlung, Salz, Sand, hohe Lufttemperaturen und kaltes Wasser setzten eurem teuren Material anständig zu, ohne das i ...mehr
Wind und Wellen
Wind und Wellen
Wie aus Wind die Wellen werden ...mehr
Rip Curl Pro Portugal 2010
Rip Curl Pro Portugal 2010
Das Internet hatte einen großen Swell für Portugal gehypt - 4m. Das versprach viel für den Rip Curl Pro Portugal. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours