Neopren

Mit Wetsuit/Neo(pren) bezeichnet man einen Surfanzug aus Neopren, einer meist schwarzen Gummischaummasse, der den Surfer vor kaltem Wasser schützt. Der Standart-Wetsuit hat 3mm Neopren am Oberkörper und 2mm an Armen und Beinen. Je nach Jahreszeit und Wassertemperatur gibt es noch spezielle Anzüge die Icebreaker, Spingsuit/Shorty oder Long John genannt werden. Beim Kauf eines Anzuges sollte man darauf achten, das kein weißes Neopren verwendet wurde, da dieses sehr spröde ist und oft schon nach ein paar Wochen reißt.
Zipperless ist eine zusätzliche Bezeichnung für Anzüge die ohne einen Reisverschluß Auskommen.

Moderne Anzüge sind oft von innen mit Titanium beschichtet, um die Wärmeabstrahlung des Körpers zurück zu refektieren. Man erkennt es am silbrigen Glitzern an der Innenseite des Anzuges.
Borkum - Gezeiten Flowrider Contest
Borkum - Gezeiten Flowrider Contest
Wir waren auf Borkum und haben mit einem Contest den neuen Flowrider eingeweiht. Das Ding macht richtig Spass. Aber seht doch einfach selbst. ...mehr
Hawaii sur Ruhr - Riversurfen im Pott
Hawaii sur Ruhr - Riversurfen im Pott
Hartnäckig hielt sich das Gerücht von einer surfbaren Flusswelle in unmittelbarer Nähe des Ruhrgebietes. Nun ist es kein Gerücht mehr. Das Frühlingshochwasser bescherte uns einige der besten River-Sessions unseres Lebens. ...mehr
Perlensuche zwischen Bordeaux und Gijon
Perlensuche zwischen Bordeaux und Gijon
Surfer ohne Kinder haben es vergleichsweise einfach. Sie steigen in ihren Bus, der alle Höhenbeschränkungen unterfährt und schlafen notfalls auch zu zweit mit ihren Brettern im Bus. Als vierköpfige Familie hatten die Rostocker das langjährige Tetris-Spiel ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours