Faith 21 - Portugal Kurztip Story

Jeder kennt das Drama: man hat nur 5 Tage frei und ein knappes Budget und muss trotzdem dringend ins Wasser. Dank der Billigflieger wie Ryan Air oder Easy Jet kann man relativ schnell und kurzfristig in die Nähe von beinahe jedem bekannten europäischen Surfspot kommen.
Dank meines gerade gestarteten Studiums in Amsterdam muss ich mich plötzlich auch an diese Ferienzeiten halten, die gleich null gehen und ich habe wenig Erfahrungen mit begrenzten Kurztrips…wie auch immer, ich brauchte ganz dringend eine Dosis Wellen und so fand ich mich plötzlich in solch einem Urlaubs Bomber gen Lissabon.
Mein Travel Buddy Jason sprang als Fotograf an Board, um ein paar Bilder für den 07er Faith21 Katalog zu schiessen. So konnten wir die Reise als Business Trip durchgehen lassen.
Die Idee war simple: in 5 Tagen so viel zu surfen wie es nur geht und ein paar Bilder schiessen. Die Vorhersage sah unglaublich gut aus, es sollte nur ein wenig regnen, was Jason als Fotograf mehr Sorgen machte als mir, da ich eh plante nass zu werden. Als wir ankamen regnete es Schweine und Schafe, die Autobahnen waren geflutet und halbe Bäume und andere sperrige Gegenstände versperrten den Weg.
Mit dem Jeep durch Südmarokko
Mit dem Jeep durch Südmarokko
Nichts was sich wirklich lohnt ins Wasser zu steigen. Kurzerhand beschlossen wir - Petra und ich, Dani - den Jeep zu packen und ab in den Süden Marokkos zu fahren um dort ein paar Wellen zu finden ...mehr
Rip Curl Pro Portugal 2010
Rip Curl Pro Portugal 2010
Das Internet hatte einen großen Swell für Portugal gehypt - 4m. Das versprach viel für den Rip Curl Pro Portugal. ...mehr
Seagaya
Seagaya
Unglaublich, aber diese Welle ist Indoor. Bis zu 2,5 Meter Höhe erreichen die Wellen im japanischen Seagaya Wellenbad. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards