Gilmore zurück an der Spitze

Die 20-Jährige Australierin besiegte im Finale des Movistar Classic in Mancora, Peru, die Brasilianerin Silvana Lima. Im Verlauf des Finaltages verbesserte sich die amtierende Weltmeisterin von Heat zu Heat bevor sie im Finale den höchsten Score des Tages holte.
Silvana Lima (Bra)
Silvana Lima (Bra)
Stephanie Gilmore (Aus)
Stephanie Gilmore (Aus)
Und im Wasser
Und im Wasser
Damit liegt Stephanie Gilmore nach dem sechsten Event (von 8) wieder an der Spitze des WCT-Ratings und ist in bester Position ihren WM-Titel zu verteidigen. Die bisherige Anführerin des Ratings, Sofia Mulanovich (Peru) ist nach ihrem Viertelfinal-Aus gegen die Australierin Rebecca Woods auf den zweiten Rang abgerutscht. Die ehemalige Weltmeisterin bleibt jedoch mit lediglich 185 Punkten Rückstand Gilmores härteste Verfolgerin. Abgeschlagen auf Rang drei folgt die Rekordweltmeisterin Layne Beachley (Aus).
Karina Petroni (USA)
Karina Petroni (USA)
Die letzten beiden Events des Jahres werden auf Hawaii ausgetragen. Den Anfang macht der Roxy Pro in Sunset Beach, Oahu, bevor es zum Finale nach Honolua Bay geht.

Pictures © ASP Cestari / Covered Images
Treffen der Generationen - Lenni und Dieter
Treffen der Generationen - Lenni und Dieter
Nicht nur beim Alter unterscheiden sich beide, auch so würde es kaum größere Gegensätze geben ...mehr
Perlensuche zwischen Bordeaux und Gijon
Perlensuche zwischen Bordeaux und Gijon
Surfer ohne Kinder haben es vergleichsweise einfach. Sie steigen in ihren Bus, der alle Höhenbeschränkungen unterfährt und schlafen notfalls auch zu zweit mit ihren Brettern im Bus. Als vierköpfige Familie hatten die Rostocker das langjährige Tetris-Spiel ...mehr
Thomas Lange - eine deutsche Surflegende
Thomas Lange - eine deutsche Surflegende
Seine Kindheit verbrachte Thomas Lange in Bremen, dann ging es mit 13 nach Venezuela wo er surfen lernte. Mit 18 ging es dann wieder zurück nach Deutschland um sein Abitur und eine Lehre zumachen. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours