Gilmore triumphiert beim TSB Bank New Zealand Surf Festival

TARANAKI, New Zealand (Saturday, April 14, 2012) – Stephanie Gilmore (AUS), 24, gewinnt den TSB Bank NZ Surf Festival's blue ribbon event, und schlug im Finalheat bei nahezu perfekten Bedingungen Carissa Moore (HAW), 19, am Strand von Taranaki in New Zealand.

Dies war der 3. Stop der diesjährigen ASP Women’s World Championship Tour.
CAPTION: Stephanie Gilmore (AUS), TSB Bank NZ Surf Festival champion! PIC ASP/Robertson.
CAPTION: Stephanie Gilmore (AUS), TSB Bank NZ Surf Festival champion! PIC ASP/Robertson.
Gilmore, 4 fache ASP Women’s World Champion und aktuelle Nr. 1 der ASP Women’s World belegte in den letzten beiden Jahren bei diesem Event lediglich Platz 9. Diesesmal lief aber alles besser und im Finale haben sich die beiden Kontrahentinnen nichts geschenkt. Dies beweist auch der knappe Vorsprung von lediglich 0,70 Punkte den sich Gilmore für den Sieg rauskämpfte.

Mehr Infos auf: www.ASPWorldTour.com



TSB BANK NZ SURF FESTIVAL FINAL RESULTS:

1: Stephanie Gilmore (AUS) 15.76

2: Carissa Moore (HAW) 15.06



TSB BANK NZ SURF FESTIVAL SEMIFINAL RESULTS:

SF 1: Stephanie Gilmore (AUS) 16.44 def. Paige Hareb (NZL) 14.07

SF 2: Carissa Moore (HAW) 12.93 def. Lakey Peterson (USA) 11.92



TSB BANK NZ SURF FESTIVAL QUARTERFINAL RESULTS:

QF 1: Paige Hareb (NZL) 14.33 def. Laura Enever (AUS) 12.16

QF 2: Stephanie Gilmore (AUS) 12.33 def. Tyler Wright (AUS) 11.60

QF 3: Lakey Peterson (USA) 16.50 def. Sally Fitzgibbons (AUS) 14.00

QF 4: Carissa Moore (HAW) 15.66 def. Courtney Conlogue (USA) 12.90
Gerry Schlegel: Eisbachsurfer und Wellenschlitzer
Gerry Schlegel: Eisbachsurfer und Wellenschlitzer
Gerry Schlegel ist einer der Multitalente in der Deutschen Surfszene. Er fühlt sich auf Flusswellen genauso wohl wie auf dem Meer, wobei es ihm egal ist wie groß oder klein die Welle ist, er versucht immer das Optimum aus den Bedingungen rauszuholen. ...mehr
Pflege meines Quivers
Pflege meines Quivers
Bei kaum einer anderen Sportart ist das Material solch extremen Strapazen und Belastungen ausgesetzt wie beim Surfen. Die starke Sonneneinstrahlung, Salz, Sand, hohe Lufttemperaturen und kaltes Wasser setzten eurem teuren Material anständig zu, ohne das i ...mehr
Skookumchucks Narrow und Lochsa River
Skookumchucks Narrow  und Lochsa River
Nicht nur in Europa wird auf Flüssen gesurft. In Kanada town die Jungs von Booten gezogen in Stromschnellen- Wellen mit bis 10 Fuss Faces. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours