Gilmore triumphiert beim TSB Bank New Zealand Surf Festival

TARANAKI, New Zealand (Saturday, April 14, 2012) – Stephanie Gilmore (AUS), 24, gewinnt den TSB Bank NZ Surf Festival's blue ribbon event, und schlug im Finalheat bei nahezu perfekten Bedingungen Carissa Moore (HAW), 19, am Strand von Taranaki in New Zealand.

Dies war der 3. Stop der diesjährigen ASP Women’s World Championship Tour.
CAPTION: Stephanie Gilmore (AUS), TSB Bank NZ Surf Festival champion! PIC ASP/Robertson.
CAPTION: Stephanie Gilmore (AUS), TSB Bank NZ Surf Festival champion! PIC ASP/Robertson.
Gilmore, 4 fache ASP Women’s World Champion und aktuelle Nr. 1 der ASP Women’s World belegte in den letzten beiden Jahren bei diesem Event lediglich Platz 9. Diesesmal lief aber alles besser und im Finale haben sich die beiden Kontrahentinnen nichts geschenkt. Dies beweist auch der knappe Vorsprung von lediglich 0,70 Punkte den sich Gilmore für den Sieg rauskämpfte.

Mehr Infos auf: www.ASPWorldTour.com



TSB BANK NZ SURF FESTIVAL FINAL RESULTS:

1: Stephanie Gilmore (AUS) 15.76

2: Carissa Moore (HAW) 15.06



TSB BANK NZ SURF FESTIVAL SEMIFINAL RESULTS:

SF 1: Stephanie Gilmore (AUS) 16.44 def. Paige Hareb (NZL) 14.07

SF 2: Carissa Moore (HAW) 12.93 def. Lakey Peterson (USA) 11.92



TSB BANK NZ SURF FESTIVAL QUARTERFINAL RESULTS:

QF 1: Paige Hareb (NZL) 14.33 def. Laura Enever (AUS) 12.16

QF 2: Stephanie Gilmore (AUS) 12.33 def. Tyler Wright (AUS) 11.60

QF 3: Lakey Peterson (USA) 16.50 def. Sally Fitzgibbons (AUS) 14.00

QF 4: Carissa Moore (HAW) 15.66 def. Courtney Conlogue (USA) 12.90
The multiple face, Indonesia
The multiple face, Indonesia
Es gibt einige Dinge auf Bali die man nie verstehen wird! ...mehr
Costa Rica number one
Costa Rica number one
Costa Rica 01 ...mehr
Perlensuche zwischen Bordeaux und Gijon
Perlensuche zwischen Bordeaux und Gijon
Surfer ohne Kinder haben es vergleichsweise einfach. Sie steigen in ihren Bus, der alle Höhenbeschränkungen unterfährt und schlafen notfalls auch zu zweit mit ihren Brettern im Bus. Als vierköpfige Familie hatten die Rostocker das langjährige Tetris-Spiel ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards