SWATCH GIRLS PRO FRANCE 2013 – HERVORRAGE​NDE BEDINGUNGE​N & EXZELLENTE ERGEBNISSE AN TA

Tanika Hoffman © Swatch/Poullenot
Tanika Hoffman © Swatch/Poullenot
Endlich startete das SWATCH GIRLS PRO FRANCE 2013 in Seignosse Hossegor, Frankreich.

Tag eins hieß die Athletinnen unter perfekten Wetterbedingungen - strahlender Himmel, starke Winde und aquamarinblaues Meer – willkommen. Nach dem ersten Tag, blieben nur noch 48 Surferinnen übrig, darunter das Top Trio des Swatch Proteams. Rebecca Woodsposting (Top 16) erreichte die Höchstpunktzahl mit 8.75 Punkten.



„Du musst immer alarmiert bleiben, weil sich die Strömung jederzeit verändern kann“, erklärte die lokale Surferin Lee-Ann Curren (FRA). „Ich versuchte immer weit rechts zu bleiben um die guten Wellen zu erwischen. Es gibt einige wirkliche schöne Wellen aber du musst erst einmal die richtige Position finden um diese zu erwischen.“
Europas vier sind bereit für die Dream Tour
Europas vier sind bereit für die Dream Tour
Europa startet durch! Jeremy Flores bleibt in der WCT und bekommt Gesellschaft von drei weiteren Europäern. Tiago Pires hat es geschafft, ebenso Aritz Aranburu. Micky Picon ist wieder zurück. Das ist unser Team für 2008. ...mehr
Girls Boattrip 2009
Girls Boattrip 2009
Am 12ten Februar 2009 bekam ich, Sonni Hönscheid, einen Anruf von meinem Sponsor Roxy: Eine Einladung für einen Bootstrip auf die östlichen Indonesischen Inseln. Auf dem urigen Segelschiff "Sama Sama". ...mehr
Alpamare Bad Tölz
Alpamare Bad Tölz
Flowrider heissen die künstlichen Wellen, die durch eine Barriere entstehen, welche von einer starken Wasserströmung überspült wird. Einer davon steht im südbayrischen Bad Tölz... ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours