Dakine erweitert die Party Kollektion

Zum gelungenen Ende einer Session auf dem Berg oder am Strand gehören Highfives und kaltes Bier. Die Dakine Party Kollektion, bestehend aus diversen Packs und Taschen mit eingearbeiteten Getränkekühlern, wurde dafür entworfen, optimal gerüstet unterwegs zu sein und dabei Flüssigkeiten und Proviant gut gekühlt zu wissen.

Der neue Party Pack (VK: 90,-€) verfügt über ein Volumen von 28 Litern und bietet somit reichlich Stauraum für allerlei Habseligkeiten. Im unteren Drittel des Rucksacks befindet sich eine abgetrennte, isolierte Kammer in der bis zu 15 Dosen Platz finden.
Smarte Lösung: damit der Rucksack nicht abgenommen werden muss, können die Dosen im Handumdrehen über ein Seitenfach mit Reißverschluss entnommen werden. Zusätzlich verfügt der Pack über zwei isolierte Dosenhalter auf der Vorderseite und auf dem rechten Träger. So sind auch beim Genuss eines kühlen Getränks immer die Hände frei. Auf dem linken Träger ist ein versteckter Flaschenöffner angebracht. Für passionierte Picknicker sind spezielle Befestigungsmöglichkeiten für eine eingerollte Decke vorhanden. Die Sonnenbrille ist in einem mit Fleece gefütterten Fach im oberen Teil des Rucksacks vor Kratzern und Stößen bestens geschützt.
Dank innovativer Produkte und stylischer Designs tragen heute Top-Athleten aus den

Weitere Modelle aus der Dakine Party Kollektion: Party Bucket (€ 65,00), Party Duffle 22L (€ 90,00) und für die Damen: Party Cooler Tote 25L (€ 55,00).

Die gesamte Party Kollektion ist ab sofort im Fachhandel und online eu.dakine.com erhältich.
Great Lakes
Great Lakes
Dieses Foto entstand nicht in einem Ozean, das Wasser ist noch nicht einmal salzig. In den Great Lakes in Kanada rollen ab und an kopfhohe Lines gegen die Küste.. ...mehr
Alpamare Bad Tölz
Alpamare Bad Tölz
Flowrider heissen die künstlichen Wellen, die durch eine Barriere entstehen, welche von einer starken Wasserströmung überspült wird. Einer davon steht im südbayrischen Bad Tölz... ...mehr
Olympia National teams Wellenreiten trainieren im Wavegarden Cove
Olympia National teams Wellenreiten trainieren im Wavegarden Cove
2017 machten sich die Nationalteams Wellenreiten aus 47 Ländern auf den Weg nach Biarritz, Frankreich. Ihre Herzen brannten dafür, Medaillen bei den ISA World Surfing Games (Weltmeisterschaft im Wellenreiten bzw. Surfen) zu gewinnen. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours