Klitmøller Soulwave No. 9

Marcio Franssa
Marcio Franssa
Fly To Red Bull King of The Air - 15. bis 19. September 2004: Wellenreiten: Rio liegt in Dänemark! „Meine Freundin wird durchdrehen, wenn sie das hört!“, grinste der Brasilianer Franssa, nachdem ihn Moderator Ingo Meyer am Donnerstagabend zum Sieger des Soulwave Wellenreitcontests in Norre Vorupøer ausgerufen hatte.
Der 27-Jährige aus Rio de Janeiro hatte den Sommer in Portugal verbracht und dort von dem seelenvollen Wettbewerb im Norden des Kontinents erfahren, war in die Schweiz geflogen, hatte sich das Auto seiner Freundin geliehen und war in einer Anderthalb-Tagesfahrt nach Dänemark angereist.
Der Aufwand hat sich gelohnt, denn Franssa zeigte nicht nur die schnellsten Wellenritte und Floater, sondern erfreute sich auch an Landschaft und Meer von Jütland: „Die Wellen waren heute wirklich schön und brachen sehr sauber. Dänemark ist unglaublich, die Landschaft ist fantastisch!“
Daniel Gerdes, als Vertreter des Ruhrpotts, konnte leider seinen Erfolg vom ADH-Cup nicht wiederholen, da ist er bis ins Semifinale gekommen.
Marcio Franssa
Marcio Franssa
Gleich in der ersten Runde musste er gegen Sylter Schlitzer wie Melv Lange antreten und wurde aus dem Wettkampf katapultiert.
Kantabrien - Ein Reisebericht
Kantabrien - Ein Reisebericht
Jo Meschede unterwegs am spanischen North Shore. Die Crew vom Boardmag checkt die Spots in Kantabrien. Lest hier den Bericht von einem Trip voller Wellen und Bier. ...mehr
UNA PREGUNTA !
UNA PREGUNTA !
Es ist Kalt; ich habe die ganze Nacht gefroren. Trotz zwei heizenden Körpern und einer Vielzahl an Decken, schafft es die Kälte, sich einen Weg zu bahnen und die Wände unseres Iglozelts in Wasser zu tränken. Doch ich muss raus. Ich habe mir geschworen jed ...mehr
Der Traum vom "Endless summer"
Der Traum vom
Wie so viele andere Binnensurfer ist auch Pascal viele Autostunden vom Meer entfernt aufgewachsen und erst spät mit dem Surfen in Berührung gekommen. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards