SURF FILM FEST BERLIN - 8. bis 12. August 2017

Im Herzen von Berlin feiert REEF die Surfkultur beim alljährlichen
Surf Film Fest Berlin.

Seit 2013 verbindet das Festival Surferkultur mit Film, Kunst und Musik. In der neuen Main Location dem Zweidrei Raum in Kreuzberg sowie an weiteren coolen Orten Berlins, erwartet die Besucher spannende Filmvorstellungen, Konzerte und Ausstellungen.
Highlight des diesjährigen Festivals ist die Deutschland Premiere der Doku "Island Earth" unter der Regie von Reef Brand Ambassador Cyrus Sutton. Begleitet wird die Vorstellung von einer Kunstausstellung am selben Abend.


Island Earth Trailer from www.KORDUROY.tv on Vimeo.



In der Woche stehen weitere exklusive Deutschland- und Europa-Premieren von Features und Kurzfilmen auf dem Programm. Für musikalische Highlights in der Woche sorgen Jules Ahoi & the Deepsea Orchestra sowie Halasan Bazar.

Programm Highlights

// Freitag, 12. August 2017 ab 18 Uhr, Zweidrei Raum //
Film Premiere von ISLAND EARTH und UNDER AN ARCTIC SKY
Konzert von JULES AHOI & THE DEEPSEA ORCHESTRA

// Samstag, 13. August 2017 ab 18 Uhr, Zweidrei Raum //
Film Premiere von THE CHURCH OF THE OPEN SKY und BLUE ROAD
Konzert von HALASAN BAZAR

Das komplette Programm findest Du auf der offiziellen Homepage.
Olympia National teams Wellenreiten trainieren im Wavegarden Cove
Olympia National teams Wellenreiten trainieren im Wavegarden Cove
2017 machten sich die Nationalteams Wellenreiten aus 47 Ländern auf den Weg nach Biarritz, Frankreich. Ihre Herzen brannten dafür, Medaillen bei den ISA World Surfing Games (Weltmeisterschaft im Wellenreiten bzw. Surfen) zu gewinnen. ...mehr
Thorsten Kegler im Interview
Thorsten Kegler im Interview
Thorsten Kegler - Der DWV-Vize und Vorreiter des deutschen SUP-Sports im Interview ...mehr
Epicsurf Days 2005
Epicsurf Days 2005
Die ersten Epicsurf Days machten ihrem Namen alle Ehre. Über schlechten Swell konnten wir nicht klagen, ganz im Gegenteil. Micha, Oli und Crew geben sich in Frankreich den ersten grossen Herbstswell. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards