Keine Pipe Masters in 2019?

Am 16.02.2018 verkündete die Stadt und County of Honolulu Dept of Parks & Recreation die vorläufigen Bewilligungserlaubnise für den Winter-Ereigniskalender 2018/2019. Während alle historischen Genehmigungen der WSL für den Winter 2018/2019 erteilt wurden, einschließlich der Billabong Pipe Masters 2018, bleibt die WSL enttäuscht, dass das Billabong Pipe Masters 2019 nicht gewährt wurde. Die WSL wird nach alternativen Möglichkeiten suchen, um die Saison nächstes Jahr zu eröffnen.
Anders als in den Jahren zuvor sollte der Billabong Pipe Masters 2019 nicht der Schluss-Event sondern der Eröffnungs-Event der 2019er Tour sein. Leider verpasste die WSL die Abgabefrist für die Genehmigung und bekam sie somit nicht.

Die 2018er Tor startet wie schon bekannt gegeben am 11.03.2018 mit dem Quiksilver and Roxy Pro Gold Coast am Snapper Rocks in Australien.

Die genehmigten Event der WSL auf Hawaii sind nun:
HIC PRO - Sunset Beach - Oct. 27 - Nov. 9, 2018
HAWAIIAN PRO - Haleiwa - Nov. 12-24, 2018
VANS WORLD CUP OF SURFING - Sunset - Nov. 25 - Dec. 6, 2018
BILLABONG PIPE MASTERS - Ehukai - Dec. 8-20, 2018
SUNSET OPEN - Sunset Beach - Jan. 18-28, 2019
VOLCOM PIPE PRO - Ehukai - Jan 29 - Feb. 10, 2019
Marokko ist nix für Mädchen?
Marokko ist nix für Mädchen?
69 hatte große Befürchtungen, ob mir Taghazout gefallen würde: außer surfen gäbe es nichts zu tun, keine Bars, kein Kino, nur verschleierte Mädchen, wenn sie überhaupt auf der Straße waren, und auf der anderen Seite gierige Blicke der Marokks und der Surf ...mehr
Thomas Lange - eine deutsche Surflegende
Thomas Lange - eine deutsche Surflegende
Seine Kindheit verbrachte Thomas Lange in Bremen, dann ging es mit 13 nach Venezuela wo er surfen lernte. Mit 18 ging es dann wieder zurück nach Deutschland um sein Abitur und eine Lehre zumachen. ...mehr
Gerry Schlegel: Eisbachsurfer und Wellenschlitzer
Gerry Schlegel: Eisbachsurfer und Wellenschlitzer
Gerry Schlegel ist einer der Multitalente in der Deutschen Surfszene. Er fühlt sich auf Flusswellen genauso wohl wie auf dem Meer, wobei es ihm egal ist wie groß oder klein die Welle ist, er versucht immer das Optimum aus den Bedingungen rauszuholen. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards