Innovatives Schlüsselgehäuse schützt empfindliche Autoschlüssel


Im Frühling 2019 kommt ein innovatives, nützliches Stück Ausrüstung für Wassersportler und Outdoor-Fans auf den Markt. Der KEYFENDER ist ein wasserdichtes und stoßsicheres Gehäuse für elektronische Autoschlüssel. Das Gehäuse ist durch eine patentierte Verschlusstechnik wasserdicht, es schwimmt und kann mit Neoprenband und Gurt auf zwei verschiedene Arten am Körper oder Sportgerät befestigt werden. Der Clou ist ein elastisches Fenster, durch das die Funktasten des Schlüssels im Gehäuse bedienbar bleiben.
KEYFENDER ist die Antwort auf die Frage...

„Wohin mit dem elektronischen Autoschlüssel bei Wassersport und Outdoor-Aktivitäten“?

Moderne Autoschlüssel sind empfindliche, hochkomplexe technische Geräte, die bei Verlust oder Defekt bis zu 400,- € und einen Besuch in der Werkstatt kosten. Die Elektrik nimmt bei Kontakt mit Wasser Schaden. Wer den Autoschlüssel am Auto versteckt oder in einen Schlüsselsafe unters Auto hängt, muß bei Diebstahl damit rechnen, den Versicherungsschutz des Autos oder die sich darin befindlichen Dinge zu verlieren. Wohin also mit dem elektronischen Autoschlüssel, wenn man Aktivitäten im und am Wasser betreiben will oder in der Natur ist und damit rechnen muss, nass zu werden?

Genau dieser Frage ist ein junges Paar aus dem Süden Hamburgs aus eigenem Interesse nachgegangen. Als begeisterte Kitesurfer und Wassersportler sahen sie sich und andere immer wieder mit diesem Thema konfrontiert. Nach zwei Jahren Entwicklungszeit kommt das wasserdichte Schlüsselgehäuse KEYFENDER auf den Markt. Er wird ab Frühjahr 2019 in ausgewählten Shops und im eigenen Online-Shop für 29,90 € erhältlich sein.

Die Eigenschaften von KEYFENDER auf einen Blick

• Elastisches Fenster, um den Schlüssel im Gehäuse zu bedienen
• Schwimmt mit eingelegtem Schlüssel
• Wasserdicht bis zu 10 m Tiefe (IP 68 Schutzklasse)
• Stoßfestes, stabiles Hard Cover Gehäuse
• UV, Salzwasser- und Öl-resistent
• wird mit einem stabilen Neoprenband und einem weiteren Gurt geliefert
• Temperaturbereich -10C – 45C
• Passend für fast alle Modelle aller Marken
• Aus langlebigem, leichtem Material in Deutschland hergestellt
Mehr Infos zum Keyfender findet ihr auf:

www.keyfender.de
instagram.com/keyfender/
facebook.com/keyfender

Über den Newsletter zur Crowdfunding-Kampagne bekommst Du den Keyfender zum Super-Early-Bird-Preis deutlich günstiger.

Keyfender GmbH & Co KG
Riversurfing Kanada
Riversurfing Kanada
Riversurfen gibt es nicht nur in Europa. Auch in Kanada gibt es Menschen, die es weit bis zum nächsten Meer haben. ...mehr
Mike Jucker - Wahlhawaiianer
Mike Jucker - Wahlhawaiianer
Mike hat vor Jahren seine Heimat die Schweiz verlassen und sein Leben am Meer zu führen. Als er dann vor Jahren auf Hawaii hängen blieb, fing er an sein Surflabel "JUCKER HAWAII" aufzubauen. ...mehr
Seltener Surfspot in Mauis Lavafeldern erwacht zum Leben
Seltener Surfspot in Mauis Lavafeldern erwacht zum Leben
Na endlich, ich dacht schon es wird nichts mehr, aber am 22. Juni und 6 Juli 2011 war es endlich wieder mal soweit. Ein Groundswell aus dem Antrktischen Meer fand seinen Weg bis nach Hawaii. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards