Weltmeisterschaften im Adaptive Surfing

Seit heute finden in San Diego, Kalifornien die Weltmeisterschaften im Adaptive Surfing statt.

Deutschland ist diesesmal auch mit einem Team vertreten. Für Deutschland an den Start gehen in der Klasse PS-P1 Teammanager Johannes "Hannes" Laing und Neuzugang Antonio Müller, in der PS-P1 Klasse (Prone/ Liegend), Eva Lischka in der PS-K Klasse (Kneel/ Kniend). ⁠

Unterstützung werden die Sportler von Coach Frederick "Fred" Spiess und Christina Paetrow.⁠

Pros in Marokko
Pros in Marokko
Neben 2 Wochen Wellen und perfekten Offshore war zu der Zeit ebefalls das Quikteam vor Ort sowie ein paar Jungs die von Billabong und The Realm gesponsort werden. ...mehr
Mit dem Jeep durch Südmarokko
Mit dem Jeep durch Südmarokko
Nichts was sich wirklich lohnt ins Wasser zu steigen. Kurzerhand beschlossen wir - Petra und ich, Dani - den Jeep zu packen und ab in den Süden Marokkos zu fahren um dort ein paar Wellen zu finden ...mehr
Frühling auf der Insel
Frühling auf der Insel
Wenige Monate zuvor war ich zwar schon auf der Insel, aber egal, die Swellkarten im Netz zeigten an, dass die Reefs rund um die Insel anständig zu tun bekommen würden. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards