Takeoff

Takeoff ist der Moment beim Surfen, wo man nach dem Anpaddeln der Welle mit den Füssen auf das Brett springt.
Um auf das Brett zu springen sollte man die Hände flach, etwa in Höhe der Rippenbögen, auf das Brett legen oder aber auf gleicher Höhe die Rails umgreifen und sich schnell hochdrücken um anschließend mit beiden Füssen gleichzeitig auf dem Brett landen.
Sollte man schräg zur Welle angepaddelt haben und auch schräg zur Welle einen Take Off machen, so spricht man von einem Angle Take Off.
Takeoff
Takeoff
Klitmøller Soulwave No. 9
Klitmøller Soulwave No. 9
Soulwave 2004 - Die traditionsreiche Veranstaltung geht in die 9. Runde! Hier der Bericht direkt aus Dänemark. ...mehr
Ricardo Lange - Auf dem Weg zum Freesurf Pro
Ricardo Lange - Auf dem Weg zum Freesurf Pro
Ricardo fing seine Karriere früh an, bereits im Alter von 9 Jahren surfte er seinen ersten Contest und hatte bereits im Alter von 11 Jahren seinen ersten Sponsor. ...mehr
Stand Up Paddling am schönsten Ort der Welt
Stand Up Paddling am schönsten Ort der Welt
Die Nordküste Molokais ist die tropische Version der Südwest Küste Englands. Die Klippen ragen bis 1000 Meter aus dem Wasser, die starken Nordost Passate blasen Tag ein Tag aus ans Land und im Winter wird die Küste pausenlos von Swells bombardiert. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards