Barrel

Alles das steht für das eine, eine Wasserröhre, die der Traum eines jeden Surfer ist.
Die Welle trifft auf einen schnell ansteigenden Untergrund, wodurch die Welle stark gebremst wird und eine Lippe herausgeschleudert wird. Förderlich zum entstehen einer Barrel ist noch ein Offshore-Wind.
Sollte die Lippe erst unten im Wellental wieder auf das Wasser auftreffen, so nennt man dies eine "Top to Button Barrel"

Der Name Greenroom (Grüner Raum) rührt daher, da Wellen oft grünlich schimmern.
Barrel, Tube, Green Room
Barrel, Tube, Green Room
Lanzarote Impressionen
Lanzarote Impressionen
Tobias Brandt hat von seinem letzten Lanzarote Trip für uns ein paar hammer Shots mitgebracht. An den heftigsten Spots der Insel El Quemao, Morro Negro und Ghost Town hat alles gepasst, Wellen, Wind und Sonne. ...mehr
Master of the Sea
Master of the Sea
Der Wettkampf der Funsportarten lockte die Epic-Crew nach Borkum. Als Judges waren wir für den Surfpart auf Norddeutschlands einzigem Flowrider zuständig. ...mehr
Marokko ist nix für Mädchen?
Marokko ist nix für Mädchen?
69 hatte große Befürchtungen, ob mir Taghazout gefallen würde: außer surfen gäbe es nichts zu tun, keine Bars, kein Kino, nur verschleierte Mädchen, wenn sie überhaupt auf der Straße waren, und auf der anderen Seite gierige Blicke der Marokks und der Surf ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours