Beachbreak

Ein Beachbreak ist ein Surfspot, der über einer Sandbank bricht. Man surft immer über Sand.
Nachteil dieser Spots ist oft, das sie sehr unregelmäßig brechen können und der Peak oft shiftet. Nach einem Sturm können sich die Sandbänke verlagern und somit eventuell neue Surfbedingungen entstehen.
Wenn man einen Sandstrand hat, muß es sich nicht unbedingt um einen Beachbreak handeln. Also immer vorher checken ob sich nicht eventuell doch noch Felsen unter der Wasseroberfläche befinden.
Pros in Marokko
Pros in Marokko
Neben 2 Wochen Wellen und perfekten Offshore war zu der Zeit ebefalls das Quikteam vor Ort sowie ein paar Jungs die von Billabong und The Realm gesponsort werden. ...mehr
Lippe
Lippe
Die Lippe zählt zu den Flüssen in Deutschland, wo man mal sein Surfboard im Süsswasser ausprobieren kann, auch wenn es sich bei dem Spass nicht um wirklich "reines" Surfen handelt... ...mehr
Teil 2 - 50 Wellen von Peru
Teil 2 - 50 Wellen von Peru
Der zweite Teil eines photograpischen Surfberichtes von Bernardo Schloesser aus Peru. Jetzt sollte die Reise in Richtung nördlich von Lima weiter gehen. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards