St. Girons Fotostory 2000

Dieser Sommer hat leider nicht mit den erhofften fetten Wellen aufgewartet, deshalb mußten wir uns dieses Jahr immer etwas neues einfallen lassen, damit uns die Langeweile nicht ganz in den Wahnsinn trieb. Hier mal ein kleiner Auschnitt, von den weinigen Wellentagen und der Aktion, die sonst noch so nebenher ablief.
Oli auf der Flucht vor dem Shorebreak
Dieses Jahr wurde für die Kurtaxe viel geboten. Über 2 Stunden wurde versucht ein ca. 300m langes Fischernetzt mit einem Hubschrauber zu bergen, was aber nicht so richtig funzte. 2 Tage später wurde eine Seemine aus dem 2 Weltkrieg am Strand ausgegraben.
Letztes Jahr wurde die Düne gerockt, dieses Jahr die Sandbank. Wer hat nicht schon immer davon geträumt, ohne Angst, Kopf voran von der trockenden Sandbank ins Wasser zu springen. Neu Extremsportart "Extrem von der Sandbank Jumping".
"Extrem von der Sandbank Jumping" Sunset Session
Ari Giorginis, Surfcamppionier auf Bali
Ari Giorginis, Surfcamppionier auf Bali
Seit 1995 organisiert Ari Surftrips rund um Bali. Mittlerweile gehören die von ihm gegründeten Kima Surfcamps zu den bedeutendsten Surftravel Agenturen Europas. 2009 eröffnete er sein 3. Camp, das Green Room Hotel in Canggu auf Bali. ...mehr
50 Wellen von Peru
50 Wellen von Peru
Peru ist ein Land, gesegnet mit vielen wundervollen Wellen und das Wasser ist hier bei weitem nicht so kalt wie in Chile. Im Sommer kann man hier sogar ohne Wetsuit surfen und die Wassertemepratur entspricht etwa denen in Spanien oder Frankreich. ...mehr
Sardinien
Sardinien
Surfen und Mittelmeer?! Passt irgendwie nicht so richtig zusammen, oder? Aber Sardinien bietet die besten und beständigsten Wellen im Mittelmeer. Und es kann groß werden, richtig groß!!! Einige Spots halten locker "double overhead". ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours