Finnen

Finnen sind die Steuerflossen unter dem Brett. Moderne Shortboards haben meist 3 kleine Finnen, Longboards oft nur eine große Finne. Die Finnen bestimmen zu einem großen Teil das Fahrverhalten eures Boards.
Früher waren die Finnen fest mit dem Board verbunden. Bei neueren Bretter findet man oft Finnen die man abmontieren kann. Hier gibt es verschiedene Systeme. Am weitesten verbreitet hat sich wohl das FCS Finsystem, hier werden die Finnen seitlich durch 2 kleine Schrauben am Board gehalten.

Herausnehmbare Finnen haben den Vorteil, das man die beim Transport des Brettes herausnehmen kann, so dass sie nicht mehr abbrechen können. Die Pros unter euch, können so für jede Welle also immer die passende Finne unters Brett schrauben.
Finnen
Finnen
Biarritz im November
Biarritz im November
November im Baskenland. Nebel, tiefgefrorene Neoprenanzüge und perfekte Sessions. Olis Novembertrip mit den Jungens von HaiQ. ...mehr
Surfen mit Kind
Surfen mit Kind
Als ich vor 20 Jahren mit dem Surfen anfing, verschwendete ich keinen Gedanken daran, jemals mit Kind und Kegeln surfen zu gehen. Auch kannte ich niemanden der damals ein solches "Problem" hatte. Heute 20 Jahre später sieht meine Surfwelt und die meiner v ...mehr
Skookumchuck - 27 November 2007
Skookumchuck - 27 November 2007
Was passiert wenn Gerry Schlegel, der derzeit wahrscheinlich beste Riversurfer der Welt, auf Eliah Mack trifft, den nordamerikanischen Bigwave- Riversurfpionier? Na klar, ein abgefahrener Event, bei dem die Messlatte des Riversurfens wieder steigt. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards