Zürich - Demo für Flusswelle auf der Limmat

So soll sie eines Tages aussehen
So soll sie eines Tages aussehen
Die Riversurfer von Zürich kämpfen weiter für die stehende Welle auf der Limmat. Am 19. August gibt es deshalb eine Demo direkt am Spot. Aber lest selbst...
Der Verein Stehende Welle setzt sich seit zwei Jahren für eine
Surf-Sportanlage in der Limmat ein.
Darum führen wir am Samstag, 19. August um 14 Uhr eine Demo auf der
Limmat durch. An diesem “Limmatride“ soll für eine Stehende Welle
demonstriert werden.
Es soll gezeigt werden, wie viele Leute eine solche
Sportanlage dringend wollen. Komm doch auch, als Surfer oder Kanut, oder
einfach als eine, die eine solche Sportanlage nutzen würde.Wann und Wo
Wir treffen uns am 13:30 beim Bürkliplatz seeseitig. Dann wassern wir
ein, um ab 14 Uhr auf der Limmat bis zum Flussbad Oberer Letten runter
zu paddeln.

Anreise
Parkplätze beim Bürkliplatz gibt’s keine! Bitte komm mit dem Tram bis
Haltestelle Bürkliplatz oder zu Fuss. Kanuten können ihr Kanu beim
Parkplatz Rentenanstalt abladen und von dort zum Bürkliplatz å paddeln.

Kleider-Transport
Für den Transport von Kleidern und Boardbags (bitte Tasche mitbringen)
zum Zielort ist gesorgt. Komm mit Surfboard, Kanu oder auch
Windsurfboard (ohne Segel natürlich) oder einfach als Schwimmer, der
sich bald ein Board/ Kanu kauft.

Teilnahme
Die Demo ist bewilligt, du kannst also für einmal die sonst für
Wassersport verbotene Strecke runterpaddeln. Eine Teilnahme geschieht
auf eigene Gefahr, wir übernehmen keine Haftung.

Weitersagen!
Bitte sag es auch an Deine Kollegen weiter Wir möchten möglichst viele
sein.

Beim Flussbad Oberer Letten ist die Demo zu Ende. Das 100m entfernte
Dynamo veranstaltet abends eine Limmatwave-Surfer-Party. Dort kannst du
noch ein Bier trinken oder abends ein bisschen chillen.

Aktuelle Infos gibts bei
www.limmatwave.ch
Ari Giorginis, Surfcamppionier auf Bali
Ari Giorginis, Surfcamppionier auf Bali
Seit 1995 organisiert Ari Surftrips rund um Bali. Mittlerweile gehören die von ihm gegründeten Kima Surfcamps zu den bedeutendsten Surftravel Agenturen Europas. 2009 eröffnete er sein 3. Camp, das Green Room Hotel in Canggu auf Bali. ...mehr
Mike Jucker - Wahlhawaiianer
Mike Jucker - Wahlhawaiianer
Mike hat vor Jahren seine Heimat die Schweiz verlassen und sein Leben am Meer zu führen. Als er dann vor Jahren auf Hawaii hängen blieb, fing er an sein Surflabel "JUCKER HAWAII" aufzubauen. ...mehr
Gerry Schlegel: Eisbachsurfer und Wellenschlitzer
Gerry Schlegel: Eisbachsurfer und Wellenschlitzer
Gerry Schlegel ist einer der Multitalente in der Deutschen Surfszene. Er fühlt sich auf Flusswellen genauso wohl wie auf dem Meer, wobei es ihm egal ist wie groß oder klein die Welle ist, er versucht immer das Optimum aus den Bedingungen rauszuholen. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards