King Kelly gewinnt den 2013 Quiksilver Pro Gold Coast

Caption: Kelly Slater (USA), 41, 11-time ASP World Champion and 2012 ASP World Runner-Up, Image Credit: © ASP/ HAYDEN-SMITH
Caption: Kelly Slater (USA), 41, 11-time ASP World Champion and 2012 ASP World Runner-Up, Image Credit: © ASP/ HAYDEN-SMITH
Kirra, Queensland / Australien (Mittwoch, 13. März 2013) - Kelly Slater (USA), 41, 11-fache ASP World Champion und 2012 ASP World Runner-Up, hat den 2013 Quiksilver Pro Gold Coast von Land Rover bei 3 bis 5 Fuss Barrels am Strand von Kirra gewonnen. Im Finale schlug Kelly den amtierenden ASP World Champion Joel Parkinson (AUS)31.

Das Finale des Eröffnungsevent der 2013 ASP World Championship Tour (WCT) endete in einem Tuberide Festival der beiden Finalisten. Slater und Parkinson surften im 40ig minütigen Finale etliche Tubes. Endschieden hat Slater dann das Finale mit einer unglaublich tiefen und schnellen Frondside Barrel für die er 9,93 von maximal 10 möglichen Punkten bekam.

“It was just fun today,” sagte Slater. “I really wanted to surf Kirra as I made known the other day and it was great fun out there. We thought the swell was going to be too East, but it’s really really good out there and to get to surf it with Joel (Parkinson) is even better. He’s one of the best and we had a lot of fun out there.”

Der aus Florida stammende Slater holte sich mit diesem Sieg den 52. Sieg bei einem WCT Event in seiner Karriere.

Alle Highlights vom Quiksilver Pro Gold Coast presented by Land Rover findet ihr auf quiksilverlive.com

Weitere Infos zur Tour findet ihr auf ASPWorldTour.com

QUIKSILVER PRO GOLD COAST FINAL RESULTS:
1 – Kelly Slater (USA) 18.56
2 – Joel Parkinson (AUS) 17.47

QUIKSILVER PRO GOLD COAST SEMIFINAL RESULTS:
SF 1: Joel Parkinson (AUS) 18.17 def. Michel Bourez (PYF) 15.80
SF 2: Kelly Slater (USA) 19.37 def. Mick Fanning (AUS) 18.60

CURRENT ASP WCT TOP 5 (Following Quiksilver Pro Gold Coast):
1. Kelly Slater (USA) 10000 pts
2. Joel Parkinson (AUS) 8000 pts
3. Mick Fanning (AUS) 6500 pts
3. Michel Bourez (PYF) 6500 pts
5. Taj Burrow (AUS) 5200 pts
5. Julian Wilson (AUS) 5200 pts
5. Bede Durbidge (AUS) 5200 pts
5. Matt Wilkinson (AUS) 5200 pts
Olympia National teams Wellenreiten trainieren im Wavegarden Cove
Olympia National teams Wellenreiten trainieren im Wavegarden Cove
2017 machten sich die Nationalteams Wellenreiten aus 47 Ländern auf den Weg nach Biarritz, Frankreich. Ihre Herzen brannten dafür, Medaillen bei den ISA World Surfing Games (Weltmeisterschaft im Wellenreiten bzw. Surfen) zu gewinnen. ...mehr
Urlaub im Urlaub oder Wie man einen Secret Spot findet!
Urlaub im Urlaub oder Wie man einen Secret Spot findet!
Kurz vor Ende der Regenzeit peitschten noch immer heftige Winde aus Süd und Südwest an die Küste Balis und verdarben den Surfspaß an den beliebten Spots des Südseite der Insel. Im Morgengrauen wurden wir abgeholt und ein grüner Minivan brachte uns zur and ...mehr
Riversurfing Kanada
Riversurfing Kanada
Riversurfen gibt es nicht nur in Europa. Auch in Kanada gibt es Menschen, die es weit bis zum nächsten Meer haben. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards