Borkum - Gezeiten Flowrider Contest

Timo
Timo
Mit dem ersten Indoor Surfing Contest im norddeutschen Raum wurde der neue Flowrider auf der Nordseeinsel Borkum eingeweiht. Gestartet wurde in den Disziplinen Surfen und Bodyboard. Die Epicsurf-Redaktion war vollzählig zum Judgen angetreten, verstärkt durch Crank-Teamfahrer Jürgen Reißing, der erst einige Tage zuvor von seinem 3-Monats-Trip aus Portugal wiedergekehrt war.
Fabian Funk
Fabian Funk
Jürgen mit seinem Jump
Jürgen mit seinem Jump
Erstmalig war der erst im August 2005 fertiggestellte Flowrider auch zum Stand-Up-Surfen freigegeben, was wegen der Begrenzung in der Mitte normalerweise nicht möglich ist. So bot sich auch den Borkum-Locals eine willkommene Abwechslung zum Bodyboard-Flowriden.
Norman
Norman
Oli
Oli
Micha
Micha
Sören Linneberg beim Synchron-Bodyboarden
Sören Linneberg beim Synchron-Bodyboarden
Angereist waren außerdem Timo Eichner mit Crew von der Nachbarinsel Norderney. Den weitesten Weg und die Größte Erfahrung in Punkto Flowriding hatte Ralf Oberpauer, der extra aus Sttuttgart angereist war um den Vergleich zwischen dem Flowrider in Bad-Tölz und jenem auf Borkum zu haben. Nach seiner Meinung tun sich die beiden nicht viel, außer daß der Neue noch einen glatteren - weil vermutlich neueren - Untergrund hat.
Holland im Herbst
Holland im Herbst
Es gibt auch perfekte Tage in Holland. Es stimmte einfach alles, alle waren am Start umd super Wellen und die Sonne zu geniesen. ...mehr
Thorsten Kegler im Interview
Thorsten Kegler im Interview
Thorsten Kegler - Der DWV-Vize und Vorreiter des deutschen SUP-Sports im Interview ...mehr
Master of the Sea
Master of the Sea
Der Wettkampf der Funsportarten lockte die Epic-Crew nach Borkum. Als Judges waren wir für den Surfpart auf Norddeutschlands einzigem Flowrider zuständig. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours