Borkum - Gezeiten Flowrider Contest

Timo
Timo
Mit dem ersten Indoor Surfing Contest im norddeutschen Raum wurde der neue Flowrider auf der Nordseeinsel Borkum eingeweiht. Gestartet wurde in den Disziplinen Surfen und Bodyboard. Die Epicsurf-Redaktion war vollzählig zum Judgen angetreten, verstärkt durch Crank-Teamfahrer Jürgen Reißing, der erst einige Tage zuvor von seinem 3-Monats-Trip aus Portugal wiedergekehrt war.
Fabian Funk
Fabian Funk
Jürgen mit seinem Jump
Jürgen mit seinem Jump
Erstmalig war der erst im August 2005 fertiggestellte Flowrider auch zum Stand-Up-Surfen freigegeben, was wegen der Begrenzung in der Mitte normalerweise nicht möglich ist. So bot sich auch den Borkum-Locals eine willkommene Abwechslung zum Bodyboard-Flowriden.
Norman
Norman
Oli
Oli
Micha
Micha
Sören Linneberg beim Synchron-Bodyboarden
Sören Linneberg beim Synchron-Bodyboarden
Angereist waren außerdem Timo Eichner mit Crew von der Nachbarinsel Norderney. Den weitesten Weg und die Größte Erfahrung in Punkto Flowriding hatte Ralf Oberpauer, der extra aus Sttuttgart angereist war um den Vergleich zwischen dem Flowrider in Bad-Tölz und jenem auf Borkum zu haben. Nach seiner Meinung tun sich die beiden nicht viel, außer daß der Neue noch einen glatteren - weil vermutlich neueren - Untergrund hat.
Teil 2 - 50 Wellen von Peru
Teil 2 - 50 Wellen von Peru
Der zweite Teil eines photograpischen Surfberichtes von Bernardo Schloesser aus Peru. Jetzt sollte die Reise in Richtung nördlich von Lima weiter gehen. ...mehr
Riversurfing Kanada
Riversurfing Kanada
Riversurfen gibt es nicht nur in Europa. Auch in Kanada gibt es Menschen, die es weit bis zum nächsten Meer haben. ...mehr
50 Wellen von Peru
50 Wellen von Peru
Peru ist ein Land, gesegnet mit vielen wundervollen Wellen und das Wasser ist hier bei weitem nicht so kalt wie in Chile. Im Sommer kann man hier sogar ohne Wetsuit surfen und die Wassertemepratur entspricht etwa denen in Spanien oder Frankreich. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards