BIC SUP One Design Challenge zum zweiten Mal in Prerow

Die zweite BIC SUP One Design Challenge im Ostseebad Prerow startet Anfang August.

Nachdem bereits die erste BIC SUP One Design Challenge im Ostseebad Prerow ein voller Erfolg war, startet nun am 06.08.2014 die zweite Challenge. Ausrichter der beiden Events ist die UST Surf- und Segelschule Prerow, die in diesem Jahr in das Programm der BIC SUP One Design Challenge eingestiegen ist. Die Anmeldung erfolgt vorab entweder telefonisch oder per Mail bei der UST Surf- und Segelschule Prerow.
Spontan Entschlossene können am Veranstaltungstag direkt zur Einschreibung an den Strand kommen. Sowohl fortgeschrittene SUP- Paddler als auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen.

Das Konzept ist bewährt und einfach: alle Wettkampfteilnehmer fahren das gleiche Stand-Up Paddleboard (BIC ACE-TEC 12’6’’ Wing) in verschiedenen Rennformaten mit einfachen Regeln und dem wesentlichen Leitsatz: Spaß und faire Wettkämpfe ohne Materialwettrüsten. Wie gewohnt wird die benötigte SUP Ausrüstung vom Veranstalter gestellt.


Veranstaltungstag, Mittwoch,06.08.2014:

Anreise, Einschreibung: 10:00 – 11:00 Uhr
Skippersmeeting: 11:30 Uhr
Wettkämpfe: 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

(Das Programm kann jederzeit durch den Veranstalter geändert werden.)

Alle weiteren Infos zur BIC SUP One Design Challenge in Prerow gibt es unter www.wassersportschuledarss.de und in der Ausschreibung, die auf www.bicsuponedesign.de zum Download bereit steht.
Ein ausführlicher Eventbericht, Fotos und Ergebnisse werden nach der Veranstaltung ebenfalls auf der offiziellen Website www.bicsuponedesign.de veröffentlicht.
Lenne
Lenne
Die Lenne bei Hohenlimburg. Hier kann man bei höheren Wasserständen mit dem Longboard ein bischen Fun haben. ...mehr
München, Reichenbach Brücke
München, Reichenbach Brücke
Die Reichenbachbrücke in München, ein nicht ganz ungefährlicher Spot zum Riversurfen. Lest hier worauf man achten muss. ...mehr
Faith 21 - Portugal Kurztip Story
Faith 21 - Portugal Kurztip Story
Jeder kennt das Drama: man hat nur 5 Tage frei und ein knappes Budget und muss trotzdem dringend ins Wasser. Dank der Billigflieger wie Ryan Air oder Easy Jet kann man relativ schnell und kurzfristig in die Nähe von beinahe jedem bekannten europäischen Su ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours