Quiksilver Pro France ist ON

Es ist soweit der Quiksilver Pro France ist ON bei perfekten Bedingungen am Morgen.

Gleich zu Beginn im ersten Heat der ersten Runde gab es eine Überraschung. Kelly Slater und Brett Simpson hatten beide 14.85 Punkte. Da Brett am Ende die beste Welle hatte, ge-wann er den Heat. Kelly trifft in Runde zwei auf den spanischen Eurofighter Aritz Aranburu.

Jeremy Flores verlore eben seinen Heat. Zur Zeit läuft noch der Heat mit dem Iren Glenn Hall.

Alle Infos und den Live Webcast findet ihr auf: http://www.worldsurfleague.com/events/2015/
Deutsche Meisterschaften 2005
Deutsche Meisterschaften 2005
Wellen, gutes Wetter, relaxte Stimmung, Freunde treffen und ein kleiner Wettkampf – Was will man mehr?! Nun gut, der Wettkampf war nicht gerade klein, um genau zu sein: Es war mit 120 Teilnehmern die ...mehr
Europas vier sind bereit für die Dream Tour
Europas vier sind bereit für die Dream Tour
Europa startet durch! Jeremy Flores bleibt in der WCT und bekommt Gesellschaft von drei weiteren Europäern. Tiago Pires hat es geschafft, ebenso Aritz Aranburu. Micky Picon ist wieder zurück. Das ist unser Team für 2008. ...mehr
Marokko ist nix für Mädchen?
Marokko ist nix für Mädchen?
69 hatte große Befürchtungen, ob mir Taghazout gefallen würde: außer surfen gäbe es nichts zu tun, keine Bars, kein Kino, nur verschleierte Mädchen, wenn sie überhaupt auf der Straße waren, und auf der anderen Seite gierige Blicke der Marokks und der Surf ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours