Der animierte Kurzfilm „Such A Long Time“ ist produziert von dem Künstler Josh Rufford. Dieser malt und animiert; nutzt hierfür Tinte, Stifte, Akryl- und Wasserfarbe mit dem Ziel, interessante und einzigartige visuelle Kompositionen zu kreieren. „Such A Long Time“ handelt von dem Abenteuer zweier ungleicher Freunde, welche sich auf die Suche nach unvergesslichen Zeiten und großen Wellen begeben.
TOUR DATES:
28/03/2018 Kopenhagen, Empire Bio
03/04/2018 Rotterdam, KINO Rotterdam
04/04/2018 Scheveningen, Pathé
05/04/2018 Amsterdam, Melkweg
06/04/2018 Amsterdam, TBA
09/04/2018 Wien, Stadtkino Wien
10/04/2018 Salzburg, Mozartkino
11/04/2018 München, Rio Filmpalast
11/04/2018 Berlin, Babylon
13/04/2018 Innsbruck, Leokino-Cinematograph
15/04/2018 Graz, Schubertkino-Cafe-Lounge
17/04/2018 Bremen, Schauburg Bremen
18/04/2018 Oldenburg, Casablanca Kino
19/04/2018 Hamburg, Savoy Kino Hamburg
22/04/2018 Hannover, Apollo Kino Hannover
23/04/2018 Düsseldorf, Savoy Cinema
24/04/2018 Kiel, Studio Filmtheater
24/04/2018 Bonn, WOKI
25/04/2018 Münster, Cineplex Münster
25/04/2018 Rostock, LiWu
26/04/2018 Köln, Cinenova
30/04/2018 Frankfurt a.M., Harmonie
01/05/2018 Stuttgart, Delphi Arthaus Kino
02/05/2018 Basel, Kult.Kino Atelier
03/05/2018 Luzern, Neubad
08/05/2018 Zürich, Kosmos
09/05/2018 Freiburg, Harmonie Freiburg
10/05/2018 Göttingen, Lumiere Film & Kino Initiative

Tickets für die Vorstellungen gibt es im VVK der jeweiligen Kinos, in den Blue Tomato Shops der jeweiligen Stadt, sowie an der Abendkasse und online.
Infos und regelmäßige Updates finden Interessierte auf www.cine-mar.com oder auf der Cine Mar Facebook-Page.

Filme:
Paradigm Lost (HI, 2017, 63min, Kai Lenny, Johnny DeCesare) OV

Lines To Hawaii (US, 2017, 15min, John “Rodo” Rodosky) OV

Road To Inspiration (US, 2017, 10min, Chris Burkard) OV

Such A Long Time (AUS,2017, 3,55min, Josh Rufford)
Weitere Filme (TBA)

ÜBER CINE MAR
Was in 2016 als kleine Tour begann, wuchs über mehrere Jahre zu einer Surffilm-Tour mit annähernd 50 europaweiten Stopps heran. Die „Cine Mar – Surf Movie Night“ entführt euch in fremde Länder, zu einsamen Stränden und zu außergewöhnlichen Menschen.
Die Filmtour ist ein Produkt von HHonolulu Events, welches seit 2006 prägende Events für die Surf- und Skateszene gestaltet.

ADH Open 2004
ADH Open 2004
Micha war vor Ort in Seignosse und berichtet von einem sehr gelungenem Event. ...mehr
Deutsche Meisterschaft 2002
Deutsche Meisterschaft 2002
Deutsche Meisterschaft 2002 ...mehr
Der Traum vom "Endless summer"
Der Traum vom
Wie so viele andere Binnensurfer ist auch Pascal viele Autostunden vom Meer entfernt aufgewachsen und erst spät mit dem Surfen in Berührung gekommen. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards