Oceanstories für Surfaddicts - Die Cine Mar - Surf Movie Night ist zurück!

Ab dem 17.03.2019 präsentiert die Hamburger Agentur HHonolulu
Events auf der Cine Mar - Surf Movie Night Frühlingstour 2019 die aktuellsten prämierten Surffilme in Kinos verteilt in ganz Deutschland und Europa.
Die Cine Mar – Surf Movie Night setzt dreimal im Jahr in der Hansestadt Hamburg ihre Segel und schippert mit ihrer Filmtour in die schönsten Städte Europas. Vom 17.3. bis 7.5. gibt es auf der Frühlingstour rund 40 Stopps in ganz Deutschland, in Österreich, der Schweiz, England und den Niederlanden. Die Filmtour bringt die Highlights unter den Surffilmen und Surfdokus des Jahres in die Kinos – Oceanstories für Surfaddicts.

Das Line Up
Auch dieses Mal schleicht sich bei der Cine Mar - Surf Movie Night der Geruch von Freiheit und Salzwasser in die europäischen Kinos ein und löst so eine Welle der Sehnsucht aus. Dafür sorgt auf der Frühlingstour unter anderem Regisseur Rick Wall mit „Satori”. Der prämierte Film zeigt mitreißendes Big Wave Surfing, das die Wassersportenthusiasten vom Kinosessel direkt mit in die größten Brecher vor der Küste Südafrikas nimmt.
Mit welchen Wellen man es vor der wunderbaren Kulisse Neuseelands zu tun hat, zeigt Joe G. mit „Cult of Freedom: The New Zealand Part”. Das extreme Coldwater Surfen in „Perilous Sea” entlang nordatlantischen Eisschollen lässt den Zuschauer erbibbern, bevor er gerührt die Story der Surferinnen Kassia Meador, Leah Dawson und Lola Mignot mitverfolgt, die im Kurzfilm „Alternativa” zeigen, wie sie in El Salvador die Locals mit dem Projekt „Clean Water Filters” unterstützen. Und die surfenden Filmemacher Arthur Bourbon und Damien Castera überraschen uns in „Múkùné” damit, dass selbst im vom Bürgerkrieg zerrütteten Liberia die Jugend mit dem Surfen einen Ausweg aus dem Alltag voller Gewalt finden kann.



Die Tour
Die Cine Mar - Surf Movie Night nimmt also alle Meeressüchtigen mit um die ganze Welt, ohne dass sie dafür den Kinosaal verlassen müssen und bietet so der Surf-Community Europas ein einzigartiges Event, um sich – auch während man auf den Swell wartet – zusammenzufinden und gemeinsam der Leidenschaft des Surfens zu widmen.

FINDE CINE MAR - SURF MOVIE NIGHT ONLINE Cine Mar
Olympia National teams Wellenreiten trainieren im Wavegarden Cove
Olympia National teams Wellenreiten trainieren im Wavegarden Cove
2017 machten sich die Nationalteams Wellenreiten aus 47 Ländern auf den Weg nach Biarritz, Frankreich. Ihre Herzen brannten dafür, Medaillen bei den ISA World Surfing Games (Weltmeisterschaft im Wellenreiten bzw. Surfen) zu gewinnen. ...mehr
50 Wellen von Peru
50 Wellen von Peru
Peru ist ein Land, gesegnet mit vielen wundervollen Wellen und das Wasser ist hier bei weitem nicht so kalt wie in Chile. Im Sommer kann man hier sogar ohne Wetsuit surfen und die Wassertemepratur entspricht etwa denen in Spanien oder Frankreich. ...mehr
Severn Bore
Severn Bore
Diese Welle breucht keinen Wind, keinen bestimmten Untergrund, gar nichts. Sie kommt einfach zweimal täglich den Fluss hinaufgerollt... ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards