Wavepool Paris

Garvey hat mal vor ein paar Jahren den Wavepool in Paris besucht. Dabei handelt es sich um ein Wellenbad, in dem man zu gewissen Zeiten auch surfen darf.
Abwechselnd starten Surfer und Bodyboarder. Vorfahrtsregeln gibt es da wohl nicht.

Die Welle rockt zwar nicht wie das Seagaya in Japan, macht aber bestimmt auch Spaß, da man hier eine echte Welle surft, keinen Wellenersatz ;-)
Garvey rockt den Pool
Garvey rockt den Pool
Urlaub im Urlaub oder Wie man einen Secret Spot findet!
Urlaub im Urlaub oder Wie man einen Secret Spot findet!
Kurz vor Ende der Regenzeit peitschten noch immer heftige Winde aus Süd und Südwest an die Küste Balis und verdarben den Surfspaß an den beliebten Spots des Südseite der Insel. Im Morgengrauen wurden wir abgeholt und ein grüner Minivan brachte uns zur and ...mehr
Great Lakes
Great Lakes
Dieses Foto entstand nicht in einem Ozean, das Wasser ist noch nicht einmal salzig. In den Great Lakes in Kanada rollen ab und an kopfhohe Lines gegen die Küste.. ...mehr
UNA PREGUNTA !
UNA PREGUNTA !
Es ist Kalt; ich habe die ganze Nacht gefroren. Trotz zwei heizenden Körpern und einer Vielzahl an Decken, schafft es die Kälte, sich einen Weg zu bahnen und die Wände unseres Iglozelts in Wasser zu tränken. Doch ich muss raus. Ich habe mir geschworen jed ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards