Barrel

Alles das steht für das eine, eine Wasserröhre, die der Traum eines jeden Surfer ist.
Die Welle trifft auf einen schnell ansteigenden Untergrund, wodurch die Welle stark gebremst wird und eine Lippe herausgeschleudert wird. Förderlich zum entstehen einer Barrel ist noch ein Offshore-Wind.
Sollte die Lippe erst unten im Wellental wieder auf das Wasser auftreffen, so nennt man dies eine "Top to Button Barrel"

Der Name Greenroom (Grüner Raum) rührt daher, da Wellen oft grünlich schimmern.
Barrel, Tube, Green Room
Barrel, Tube, Green Room
Biarritz im November
Biarritz im November
November im Baskenland. Nebel, tiefgefrorene Neoprenanzüge und perfekte Sessions. Olis Novembertrip mit den Jungens von HaiQ. ...mehr
Rip Curl Pro Portugal 2010
Rip Curl Pro Portugal 2010
Das Internet hatte einen großen Swell für Portugal gehypt - 4m. Das versprach viel für den Rip Curl Pro Portugal. ...mehr
10 Tage surfen in Peniche
10 Tage surfen in Peniche
Mitte Februar finde ich einen Brief von unserer Buchhaltung bei mir im Postfach. Darin steht, dass ich meine 7 Tage Resturlaub aus dem Jahr 2006 bis Ende März verbraten muss, da diese sonst verfallen würden. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards