Barrel

Alles das steht für das eine, eine Wasserröhre, die der Traum eines jeden Surfer ist.
Die Welle trifft auf einen schnell ansteigenden Untergrund, wodurch die Welle stark gebremst wird und eine Lippe herausgeschleudert wird. Förderlich zum entstehen einer Barrel ist noch ein Offshore-Wind.
Sollte die Lippe erst unten im Wellental wieder auf das Wasser auftreffen, so nennt man dies eine "Top to Button Barrel"

Der Name Greenroom (Grüner Raum) rührt daher, da Wellen oft grünlich schimmern.
Barrel, Tube, Green Room
Barrel, Tube, Green Room
Biarritz im November
Biarritz im November
November im Baskenland. Nebel, tiefgefrorene Neoprenanzüge und perfekte Sessions. Olis Novembertrip mit den Jungens von HaiQ. ...mehr
Jeremy Flores - Euro-Junge auf Rekordjagd
Jeremy Flores - Euro-Junge auf Rekordjagd
Dieser Junge bricht Rekorde. Er qualifizierte sich als jüngster Surfer aller Zeiten für die Dream Tour und setzt dort als einziger Europäer seinen Siegeszug fort. Im Interview spricht Jeremy über seinen Start in der WCT und den Sieg gegen Kelly in Tahiti. ...mehr
Pros in Marokko
Pros in Marokko
Neben 2 Wochen Wellen und perfekten Offshore war zu der Zeit ebefalls das Quikteam vor Ort sowie ein paar Jungs die von Billabong und The Realm gesponsort werden. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards