Hangfive

Hangfive/-ten oder Noserides gehören zu den klassischen Longboard Moves, beim Hang Five geht man soweit nach von auf dem Brett, das alle Zehen eines Fußes über die Nose des Brettes hinaus ragen.
Beim Hang Ten ragen alle Zehen beider Füße über die vordere Brettspitze heraus.
Beim Noseride, steht der Surfer zwar sehr weit vorn, aber er hat keine seiner Zehen über der Brettspitze hängen.
Hangfive
Hangfive
Marokko ist nix für Mädchen?
Marokko ist nix für Mädchen?
69 hatte große Befürchtungen, ob mir Taghazout gefallen würde: außer surfen gäbe es nichts zu tun, keine Bars, kein Kino, nur verschleierte Mädchen, wenn sie überhaupt auf der Straße waren, und auf der anderen Seite gierige Blicke der Marokks und der Surf ...mehr
Wind und Wellen
Wind und Wellen
Wie aus Wind die Wellen werden ...mehr
Mystic Bali
Mystic Bali
An einem späten Nachmittag finde ich mich wieder, nach einer erschöpfend epischen Surfsession an meinem Lieblingsstrand in einer felsgesäumten Bucht auf der Bukit-Halbinsel am Südostzipfel des Eilands ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours