Sofia Mulanovich gewinnt in Sunset - das Rennen geht weiter

Nachdem Stephanie Gilmore im Viertelfinale unglücklich ausgeschieden ist und Sofia Mulanovich den Sieg geholt hat, sind von den zuvor 6 Titelkandidatinnen noch drei übrig. An der Führung von Stephanie hat sich nichts geändert, Sofia liegt allerdings nur noch 101 Punkte zurück und hat nun plötzlich gute Chancen ihren zweiten Titel zu holen. Silvana Lima ist auf den dritten Rang abgerutscht, hat aber noch eine Chance als Aussenseiterin.
Sofia Mulanovich (Peru)
Sofia Mulanovich (Peru)
Claire Bevilacqua (Aus)
Claire Bevilacqua (Aus)
Samantha Cornish (Aus)
Samantha Cornish (Aus)
Amee Donohoe (Aus)
Amee Donohoe (Aus)
Bei 8-10 Fuß am Sunset Beach hatten die Mädels richtig zu kämpfen. Besonders hart erwischte es Stephanie Gilmore, die in der Inside vergeblich gegen die Wassermassen kämpfte und eine Welle nach der anderen abbekam. Diese Phase kostete Sie ein halbes Board und eine Menge Zeit so dass ihre WM-Kampagne einen Dämpfer bekam.
Coco Ho(Haw)
Coco Ho(Haw)
Coco Ho mit dem
Coco Ho mit dem "Rookie of the Year"-Award der Triple Crown
Die derzeitige Anführerin der Triple Crown Megan Abubo zog sich im Halbfinale eine Verletzung zu und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Im Gespräch ist derzeit eine Rippenverletzung, Details sind aber noch nicht bekannt geworden.
Dicke Wellen für die Mädels
Dicke Wellen für die Mädels
Ari Giorginis, Surfcamppionier auf Bali
Ari Giorginis, Surfcamppionier auf Bali
Seit 1995 organisiert Ari Surftrips rund um Bali. Mittlerweile gehören die von ihm gegründeten Kima Surfcamps zu den bedeutendsten Surftravel Agenturen Europas. 2009 eröffnete er sein 3. Camp, das Green Room Hotel in Canggu auf Bali. ...mehr
Riversurfing Kanada
Riversurfing Kanada
Riversurfen gibt es nicht nur in Europa. Auch in Kanada gibt es Menschen, die es weit bis zum nächsten Meer haben. ...mehr
Surfen mit Kind
Surfen mit Kind
Als ich vor 20 Jahren mit dem Surfen anfing, verschwendete ich keinen Gedanken daran, jemals mit Kind und Kegeln surfen zu gehen. Auch kannte ich niemanden der damals ein solches "Problem" hatte. Heute 20 Jahre später sieht meine Surfwelt und die meiner v ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards