OXBOW World Longboard Tour 05. – 11. Mai in Anglet – Frankreich!

Nach der gelungenen Premiere als Weltmeisterschaft gibt es dieses Jahr selbstverständlich eine Neuauflage. Und was für eine … vom 05. bis zum 11. Mai werden sich in Anglet an der französischen Atlantikküste unter der Schirmherrschaft der ASP international (Association of Surfing Professionals) die besten 48 Longboarder dieser Welt treffen und Ihren neuen Meister küren.
Modernes Longboarden ist einzigartig – die Gemeinde wächst von Tag zu Tag, rund um den Globus. OXBOW freut sich über dieses wachsende Interesse und hat sich daher auch spontan entschlossen, einen 2. Tourneestop im kalifornischen San Clemente im Oktober 2008 zu veranstalten.

Doch zunächst gehen die Anglet die Stars der Szene (Duane de Soto, Antoine Delpero, Josh Constable u.v.a.) auf die Jagd nach 50.000 Dollares Preisgeld. Doch es geht in Anglet nicht nur um Wettkampf, das Event hat auch für die Allgemeinheit einiges zu bieten. Die Surfrider Foundation wird Vorträge halten um das Umweltbewusstsein zu schärfen, es gibt eine Strandsäuberungsaktion. Dazu Party, eine Ausstellung, Musikkonzerte und vieles mehr.
OXBOW war schon immer dem Longboarden verbunden und unterstützte die bisherigen Weltmeisterschaften an Spots wie Haleiwa, Malibu, Saint Leu, Makaha oder Cabo San Lucas. Nachdem 1992 die ersten Meisterschaften mit Nat Young veranstaltet wurden zeigt OXBOW jetzt erneut als Titel- und Presentingsponsor sein Engagement für das Longboarden.
Anglet an der französischen Atlantikküste bietet beste Voraussetzungen für dieses Event. An sieben Tagen steht das Longboarden im Rampenlicht und nicht nur das OXB-Pro Team mit Ben Skinner, Duane De Soto, Eduardo Bagé und Antoine Delpero werden den Zuschauern faszinierendes Longboarden bieten.

Auf zu den Stränden von Anglet zum ersten Tourstopp der Oxbow World
World Longboard Tour vom 05. bis zum 11.05.2008
www.oxboworld.com
Skookumchuck - 27 November 2007
Skookumchuck - 27 November 2007
Was passiert wenn Gerry Schlegel, der derzeit wahrscheinlich beste Riversurfer der Welt, auf Eliah Mack trifft, den nordamerikanischen Bigwave- Riversurfpionier? Na klar, ein abgefahrener Event, bei dem die Messlatte des Riversurfens wieder steigt. ...mehr
Nexo Rider Stephen Gallop (UK) hat sich gestellt und erzählt uns von seinem Abenteuer
Nexo Rider Stephen Gallop (UK) hat sich gestellt und erzählt uns von seinem Abenteuer
Von je her hat Stephen eine besondere Faszination für große Wellen verspürt. Nicht nur die Größe und der Adrenalinkick wenn man in so ein Monster dropt sondern vor allem auch die Tatsache, dass ab einer gewissen Größe das Lineup kleiner wird, machen diese ...mehr
Der Traum vom "Endless summer"
Der Traum vom
Wie so viele andere Binnensurfer ist auch Pascal viele Autostunden vom Meer entfernt aufgewachsen und erst spät mit dem Surfen in Berührung gekommen. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards