Marlon auf Rang 9

Nach seinem Viertelfinale in Portugal hat Marlon Lipke wieder Boden gut gemacht und steht nun auf Rang 9 der WQS. Mit 11450 Punkten teilt er sich diesen mit dem Südafrikaner David Weare. Vor den beiden hawaiianischen Finalevents sind die Chancen auf eine Dream-Tour-Quali besser denn je.
Ebenfalls einen großen Sprung hat Tiago Pires gemacht. Der Portugiese verbesserte sich auf Rang 6 und dürfte damit durch sein – unabhängig von einer möglicherweise nicht ausreichenden Platzierung in der WCT.
Für die nächste Dream Tour zeichnet sich damit erneut ein großes europäisches Kontingent ab. Diesmal mit deutscher Beteiligung?

Pictures © ASPEurope.com
Mit dem Jeep durch Südmarokko
Mit dem Jeep durch Südmarokko
Nichts was sich wirklich lohnt ins Wasser zu steigen. Kurzerhand beschlossen wir - Petra und ich, Dani - den Jeep zu packen und ab in den Süden Marokkos zu fahren um dort ein paar Wellen zu finden ...mehr
Epic Peniche
Epic Peniche
Was ist die Steigerungsform von Perfekt? Diese wäre wohl nötig um die Welle zu beschreiben, die die Crew von Maxis Surfcamps in Peniche entdeckt hat. Lest hier den Bericht über die Wahnsinnssessions auf Peters Left. ...mehr
Wind und Wellen
Wind und Wellen
Wie aus Wind die Wellen werden ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards