Silvana Lima gewinnt in Bells

Die Brasilianerin besiegte im Finale die amtierende Weltmeisterin und zweimalige Eventsiegerin Stephanie Gilmore. Mit zwei hohen Scores von 9,17 und 8,17 sicherte sich die 24-Jährige die frühe Führung und und zu guter Letzt den ersten WCT-Sieg ihrer Karriere.
Dieser Erfolg katapultiert Lima auf den zweiten Platz im WCT-Rating und damit in aussichtsreiche Position für den Titelkampf. Stephanie Gilmore kann ihre Führung allerdings ausbauen.

Hier die weiteren Ergebnisse ab dem Viertelfinale:
RIP CURL WOMEN’S PRO BELLS BEACH FINAL RESULTS:
1 – Silvana Lima (AUS) 17.34
2 – Stephanie Gilmore (AUS) 13.06

RIP CURL WOMEN’S PRO BELLS BEACH SEMIFINAL RESULTS:
SF 1: Stephanie Gilmore (AUS) 16.60 def. Sally Fitzgibbons (AUS) 11.67
SF 2: Silvana Lima (BRA) 15.00 def. Sofia Mulanovich (PER) 7.57

RIP CURL WOMEN’S PRO BELLS BEACH QUARTERFINAL RESULTS:
QF 1: Sally Fitzgibbons (AUS) 14.50 def. Jacqueline Silva (BRA) 12.00
QF 2: Stephanie Gilmore (AUS) 8.43 def. Paige Hareb (NZL) 7.50
QF 3: Silvana Lima (BRA) 7.23 def. Rebecca Woods (AUS) 7.07
QF 4: Sofia Mulanovich (PER) 12.83 def. Samantha Cornish (AUS) 7.50
Hawaii sur Ruhr - Riversurfen im Pott
Hawaii sur Ruhr - Riversurfen im Pott
Hartnäckig hielt sich das Gerücht von einer surfbaren Flusswelle in unmittelbarer Nähe des Ruhrgebietes. Nun ist es kein Gerücht mehr. Das Frühlingshochwasser bescherte uns einige der besten River-Sessions unseres Lebens. ...mehr
Dreamland Irland
Dreamland Irland
Von oder über Irland habe ich eigentlich vor dieser Reise noch nicht allzu viel gehört, außer kaltes und regnerisches Wetter. ...mehr
Costa Rica wird vergewaltigt
Costa Rica wird vergewaltigt
Costa Rica ist eins der friedlichsten und schönsten Länder die ich kenne. Die Natur ist atemberaubend und es ist sehr einfach sich in das Land zu verlieben. Erschreckend ist aber der Wandel der Küstengebiete in den letzten 15 Jahren. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards