O'Neill CWC New Zealand 2011 - 26 March - Day 5- Round of 16

Gisborne, Neuseeland, 27. März 2011 - Tag fünf der O'Neill Cold Water Classic. Aufgrund der schlechten Bedingungen wurde der heutige Wettkampftag verspätet gestartet. Erst gegen 11:00 Uhr Ortszeit ging der Event am Wainui Beach in Neuseeland los.

Leider sind beide deutschen Top-Surfer, Marlon Lipke und Nic von Rupp, ausgeschieden. Marlon musste sich schon in der ersten Runde (Round of 144) knapp geschlagen geben. Nic schaffte es noch bis in die 2 Runde (Round of 96), wo er sich mit 8.30 Punkten gegen den zweitplatzierten Parrish Byrne aus Australien in dem Heat mit 8.44 Punkten geschlagen geben musste.




Morgen starten dann die Viertelfinale. Europa ist noch mit 2 Top-Surfer vertreten, Gony Zubizarreta aus Spanien und Joan Duru aus Frankreich.

http://www.oneill.com/cwc/ONeill_Coldwater_Classic_Series.html
Costa Rica number one
Costa Rica number one
Costa Rica 01 ...mehr
Thomas Schmidt - Der Ruhrpott will Meer
Thomas Schmidt - Der Ruhrpott will Meer
Dass man als guter deutscher Surfer nicht unbedingt von der Nordsee oder vom Eisbach kommen muss, beweist Thomas. Er ist nicht nur mehrmaliger deutscher Meister auf dem Longboard, sondern auch langjähriges Mitglied der deutschen Surf National Mannschaft. ...mehr
Jeremy Flores - Euro-Junge auf Rekordjagd
Jeremy Flores - Euro-Junge auf Rekordjagd
Dieser Junge bricht Rekorde. Er qualifizierte sich als jüngster Surfer aller Zeiten für die Dream Tour und setzt dort als einziger Europäer seinen Siegeszug fort. Im Interview spricht Jeremy über seinen Start in der WCT und den Sieg gegen Kelly in Tahiti. ...mehr
Friends & Partners:
Kimasurf
Mike Jucker
Crank Surfboards
Wavetours